Duell derAbgewatschten

Ein spannendes Verfolgerduell auf Augenhöhe verspricht die Begegnung zwischen dem Landesliga-Dritten SV Erlbach und dem Sechsten TSV Grünwald am Sonntag (15 Uhr) zu werden.

Grünwald – Beide Teams sind nur durch zwei Punkte getrennt und weisen mit 16:12 (Erlbach) und 17:14 (Grünwald) ein sehr ähnliches Torverhältnis auf. Und noch eines haben beide Kontrahenten gemeinsam: Sie gingen beim jüngsten Heimspiel ordentlich baden: Der SV unterlag Spitzenreiter Freising 0:6, die Grün-Weißen dem bisherigen Schlusslicht Dachau 0:4.

Allerdings konnten die Erlbacher mit dem folgenden 1:0 in Hauzenberg neues Selbstvertrauen tanken, während die Isartaler noch keine Gelegenheit zur Wiedergutmachung hatten. Trainer Pero Vidak, der im Urlaub von der Dachau-Pleite erfuhr, am Sonntag aber wieder dabei ist, nahm die laut Joppa „äußerst schwache Leistung“ gelassen: „Er hat gesagt: Solche Spiele gibt es, das hat er ja selbst auch schon erlebt.“

Keine Panik also an der Keltenstraße, auch wenn der Respekt vor dem Gegner groß ist, wegen dessen Freising-Debakel vielleicht sogar etwas größer: „Es wird bestimmt nicht leichter als gegen Dachau. Das ist Erlbachs erstes Heimspiel seit diesem 0:6, da wollen die natürlich etwas gutmachen“, glaubt TSV-Fußball-Boss Paul Seidl.

Fußball spielen könne die Truppe aus dem Landkreis Altötting sowieso, weiß Joppa: „Seit wir in der Landesliga sind, ist das immer eine gute Mannschaft gewesen. Sie stehen nicht umsonst auf dem dritten Platz. Mit einem Punkt wäre ich zufrieden.“

Coach Vidak kann fast aus dem Vollen schöpfen. Nur Thomas Niggl fehlt wegen eines Muskelfaserrisses. Das ist laut Joppa allerdings ein herber Verlust: „Er geht uns im Mittelfeld schon ab, denn er bringt Leben rein, macht auch mal was auf eigene Faust.“  um

TSV Grünwald: Geck - Bornhauser, Mair, Baki, Schöglmann, Dieckmann, Hochholzner, Koch, Negic, Meyer, Stapf

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
MTV Dießen: Training per Video-Chat
MTV Dießen: Training per Video-Chat
MA Club Championship: Sebastian Voichtleitner im Portrait
MA Club Championship: Sebastian Voichtleitner im Portrait
TSV Geiselbullach-Neu-Estig und TSV 1860 Rosenheim unterstützen Hilfsprojekt
TSV Geiselbullach-Neu-Estig und TSV 1860 Rosenheim unterstützen Hilfsprojekt

Kommentare