Spielertrainer Taffertshofer und zehn Kicker erstmals wieder am Ball

TSV Wartenberg und FC Lengdorf steigen wieder ins Training ein

+
TSV Wartenberg Spielertrainer Jakob Taffertshofer und zehn Kicker erstmals wieder am Ball

Nach und nach steigen die Vereine im Landkreis Erding in das Training unter Auflagen ein. Auch der TSV Wartenberg und der FC Lengdorf wagen sich weider auf das Grün.

Wartenberg - Der TSV Wartenberg ist zurück auf dem Platz. Am Dienstagabend waren Spielertrainer Jakob Taffertshofer und zehn weitere Kicker des Kreisligisten erstmals wieder am Ball – natürlich alles unter Einhaltung der Hygienevorschriften, wie der Coach bestätigt. „Hat super geklappt“, schwärmt er. „Es war gut zum Reinkommen und hat Spaß gemacht, mal wieder was mit Ball zu machen.“ Passtechnik, Ballgefühl, Dribbling – die Kugel stand zumeist im Mittelpunkt. Auf dem Bild zu sehen (v. l.): Hannes Schmidt, Christian Schmuckermeier, Maximilian Kronseder, Christian Angermaier Christian, Jörg Vogt, Jakob Taffertshofer und Johann Eschbaumer. Wie berichtet, ist der TSV der erste Verein im Herrenbereich, der mit dem Training gestartet ist. Auch der FC Lengdorf fing diese Woche an. 

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Maximilian Dengler: „Den Einstieg im Juli finde ich richtig“
Maximilian Dengler: „Den Einstieg im Juli finde ich richtig“
Felix Karpfinger nimmt einen neuen Anlauf
Felix Karpfinger nimmt einen neuen Anlauf
BFV verlängert Kooperationsvertrag
BFV verlängert Kooperationsvertrag
Statt Merkur CUP: Videos dienen dem SV Puchheim als Trainingsanleitung
Statt Merkur CUP: Videos dienen dem SV Puchheim als Trainingsanleitung

Kommentare