Seniorenturnier in Zorneding

Hallen-Kreismeisterschaft der A-Senioren 

+
Die A-Seniorenkicker nehmen am Samstag Maß.

Am Samstag, 19. Januar, wird in der Zornedinger Dreifach-Turnhalle um 11 Uhr die erste von zwei Hallenkreismeisterschaften für Senioren angepfiffen.

Sechs A-Seniorenteams aus dem Landkreis suchen den Kreismeister 2019. Als Titelverteidiger kommt die Spielgemeinschaft Ebersberg/Grafing/Kirchseeon. Mit dabei sind noch der TSV Aßling, SG Baiern/Bruck, ASV Glonn, SG Steinhöring/Forsting und Gastgeber TSV Zorneding.

Unter der Leitung von Spielleiter Stephan Holzbauer und Andi Hitzlsperger (BLSV Kreis Ebersberg) spielen die sechs Mannschaften im Modus Jeder gegen jeden. Zornedings Seniorenleiter Peter Schiffmann und sein Organisationsteam mit Küchenchef Werner Eichner sind bestens gerüstet für die Kicker und deren Anhang. Gesponsert wird das Turnier von der Kreissparkasse München Starnberg Ebersberg.

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

SG Eichenfeld fiebert dem 31. Oktober entgegen
SG Eichenfeld fiebert dem 31. Oktober entgegen
Erfolgreiche Lernphase für die Frauen des TSV Aßling
Erfolgreiche Lernphase für die Frauen des TSV Aßling
Türkgücü München fokussiert sich in Jubel-Debatte auf Sport
Türkgücü München fokussiert sich in Jubel-Debatte auf Sport
SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein
SpVgg Unterhaching steigt in den eSport ein

Kommentare