OB-Kandidatin wütet über S-Bahn-Chaos: Hiobsbotschaft am Tag darauf - eindringliche Warnung an Pendler

OB-Kandidatin wütet über S-Bahn-Chaos: Hiobsbotschaft am Tag darauf - eindringliche Warnung an Pendler

Klatsche vor Weihnachten

U19 des TSV Neuried erlebt beim FC Deisenhofen ein Debakel zum Jahresabschluss

+
Nichts zu holen gab es für die Offensive des TSV Neuried um Marius Pösl (in Weiß) beim FC Deisenhofen 2.

So haben sich die U19-Fußballer des TSV Neuried ihren Jahresausklang nicht vorgestellt. Bei Bezirksoberliga-Spitzenreiter FC Deisenhofen setzte es eine Klatsche.

Neuried - Gegen Bezirksoberliga-Spitzenreiter FC Deisenhofen 2 sind die A1-Jugendfußballer des TSV Neuried chancenlos gewesen. Im letzten Spiel vor der Winterpause erlebte die U19 des TSV zu Hause ein 0:9-Debakel.

Von Beginn an lief alles gegen Neuried. Jonas Prangenberg traf nach knapp acht Minuten ins eigene Netz. Bis zur Pause baute der FCD die Führung auf 4:0 aus. Die TSV-Offensive um Marius Pösl und Ismail Fazliu war komplett abgemeldet. Auch im zweiten Durchgang waren die Gäste klar überlegen und legten noch fünf Treffer nach.

na

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

FC Bayern wirbt Talente von Lahms Jugendklub ab - Wechsel-Stress bei Achtjährigen stört Vorsitzenden
FC Bayern wirbt Talente von Lahms Jugendklub ab - Wechsel-Stress bei Achtjährigen stört Vorsitzenden
Claus Schromm: „Für uns ist es das Spiel des Jahres“
Claus Schromm: „Für uns ist es das Spiel des Jahres“
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Volles Programm für Basketballer des TV Miesbach
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 
Waldkraiburg sagt Spiel gegen Aschheim ab 

Kommentare