Unterföhring bleibt der Spitze auf den Fersen

+
Albion Vrenezi traf dreimal für den FCU.

FC Unterföhring - Gegen die zwar mit einigen Profis verstärkte, dennoch komplett überforderte Hachinger Reserve, blieb Andreas Pummers Mannschaft zum fünften Mal in Folge unbesiegt.

Dabei habe seine Elf, abgesehen von Albion Vrenezis Führungstreffer (21.), ihre „Chancen in der ersten Halbzeit nicht so konsequent zu Ende gespielt“, monierte der FCU-Coach später. Dies sollte sich nach Wiederanpfiff ändern. Nachdem erneut Vrenezi per Strafstoß (49.) und Alexander Hollering (55.) auf 3:0 erhöht hatten, durfte sich auch Unterföhrings Schlussmann Patrick Nothhaft auszeichnen, indem er einen Elfmeter von Florian Bichler „souverän gehalten hat“ (56.), wie der 32-Jährige Übungsleiter berichtete.

Hollering (72.), der überragende Vrenezi mit seinem dritten Treffer (73., zwei Tore bereitete er zudem vor) und Arbnor Segashi (76.) stellten schließlich den Endstand her. Ein entscheidender Faktor für die aktuelle Erfolgsserie sei die Verpflichtung des ehemaligen Hachingers Yasin Yilmaz gewesen, honorierte Pummer später: „Er geht voran und macht die ganze Mannschaft um fünf bis zehn Prozent besser.“ Einen wie Yilmaz jedenfalls könnten sie in Haching derzeit gut gebrauchen. Die Zweitvertretung stellt aktuell nicht mehr als Kanonenfutter dar, wie ein Punkt aus zwölf Spielen und die verheerende Torbilanz von 9:47 belegen. Eines Profivereins ist diese Bilanz unwürdig.

Werde Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Ismaning-Coach Elfinger: "Kein finales Spiel"
Ismaning-Coach Elfinger: "Kein finales Spiel"
Endspurt vor der Winterpause: Schmöller dosiert Training
Endspurt vor der Winterpause: Schmöller dosiert Training
So wurde Buchbachs Trainer zum Unglücksraben für die Löwen
So wurde Buchbachs Trainer zum Unglücksraben für die Löwen
SVH-Coach Schmitt adelt Team: "Ein Top-Spiel. Hut ab!"
SVH-Coach Schmitt adelt Team: "Ein Top-Spiel. Hut ab!"

Kommentare