Unterföhring überzeugt im Test und sucht Torwart

+
Tormaschine Efkan Bekiroglu knipste auch im Testspiel gegen den VfB Hallbergmoos.

FC Unterföhring - Der FC Unterföhring spielt weiter eine überzeugende Vorbereitung und dominierte die Landesliga-Spitzenmannschaft des VfB Hallbergmoos standesgemäß. Mit einem 2:0 (1:0) überzeugten die Fußballer von Trainer Andreas Pummer.

Die Unterföhringer hatten in einer interessanten Partie zweier schnell angreifenden und offensiv denkenden Mannschaften ein deutliches Übergewicht. Der kürzlich aus Hallbergmoos zurückgekehrte Pascal Putta hatte beste Möglichkeiten, sich mit einem Treffer von den ehemaligen Kameraden zu verabschieden. Die Tore machten dann aber Andreas Faber und Efkan Bekiroglu, die immer besser in die Rolle als Vertretung des fehlenden Mittelstürmers hinein wachsen. Der FCU verpasste es den einen oder anderen weiteren Treffer zu erzielen.

Nach dem mageren 1:1 unter der Woche gegen den Bezirksligisten FC Erding (Tor: Arbnor Segashi) konnte Pummer wieder zufrieden sein. Die immer wieder gefährlich konternden Hallbergmooser hätten aber auch ein Tor machen können. Neben der guten Vorbereitung läuft weiterhin die Suche nach einem weiteren Torwart. In wenigen Wochen endet für Sebastian Fritz die Saison mit einer Operation und dann benötigt der Klub einen zweiten Mann neben Patrick Nothhaft. Sofort spielberechtigte Keeper sind einige auf dem Markt, weshalb der FCU die offene Frage derzeit recht entspannt sieht.

nb

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching

Kommentare