Fußball-Regionalliga - Testspiel 

VfR Garching noch nicht in Tritt 

+
„Das war von uns ein schlechtes Spiel“, sagt Trainer Philipp Bönig.

Es lief nicht viel zusammen für den VfR Garching bei seinem Testspiel gegen Landesligist Eintracht Karlsfeld.

Garching - Bei der 1:2 (1:0)-Niederlage in Karlsfeld hatte der VfR eigentlich wieder den Großteil des Kaders zur Verfügung und konnte fast komplett durchwechseln. Die Hitze und das harte Training der vergangenen Tage waren zwar Argumente, aber nicht die Entschuldigung für das Resultat. „Das war von uns ein schlechtes Spiel“, sagt Trainer Philipp Bönig. Vor allem bemängelte er viele Ungenauigkeiten im eigenen Passspiel. Die Garchinger haben bei zahlreichen Testspielen der nächsten Tage und einem Kurztrainingslager in Kufstein noch viel Arbeit. In Karlsfeld brachte Tom Zimmerschied den Regionalligisten in Führung und danach gab es noch Torchancen für ein 2:0 oder 3:0.
Lesen Sie auch:  Dominic Dachs vom VfR Garching ist Vize-Europameister

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

MA Club Championship: Sebastian Voichtleitner im Portrait
MA Club Championship: Sebastian Voichtleitner im Portrait
TSV Geiselbullach-Neu-Estig und TSV 1860 Rosenheim unterstützen Hilfsprojekt
TSV Geiselbullach-Neu-Estig und TSV 1860 Rosenheim unterstützen Hilfsprojekt
FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
FC Aschheim: Antonio De Spirito organisiert Quiz für Kinder
Schulschach: Training und Turniere im Netz
Schulschach: Training und Turniere im Netz

Kommentare