BCF-Rotations-Elf gewinnt 3:0

Vizemeisterinnen: Wolfratshausen schlägt MTV Dießen dank Schauer-Doppelpack

+
Einen klaren 3:0-Sieg gab’s zum Saisonabschluss für die Farcheter Frauen um Bettina Bernard (li.).

BCF-Coach Hemut Bogos hatte einige Umstellungen vorgenommen. Während die aus dem letzten Spiel angeschlagene Marina Siegl komplett durchspielte, war die ebenfalls angeschlagene Theresa Ailer zunächst nur auf der Bank.

Sabrina Wisniewski ersetzte Laura Dessel im Tor, und in der Innenverteidigung spielte erstmals das Duo Marie Arndt und Stefanie Schoberth, was zur Freude des Trainers sehr gut funktionierte.

„Wir hatten uns vorgenommen, den Gast früh zu stören und so gar nicht ins Spiel kommen zu lassen. Dieser Plan ist über 90 Minuten sehr gut aufgegangen“, berichtet Bogos. Ein Sonderlob von Bogos ging – neben der Innenverteidigung – an Marina Sigl (erste Halbzeit) und Veronika Filgertshofer (zweite Halbzeit), die Dießens Stürmerin Andrea Bichler komplett aus dem Spiel nahmen.

Und auch im Sturm lief es prächtig: Mit einem Blitzstart nach ein paar Spielsekunden zeigte der BCF von Anfang an, dass die Punkte in der Flößerstadt bleiben würden. Selina Schauer verwertete einen langen Ball zur schnellen Führung. Danach hatte der BCF weitere gute Möglichkeiten, die Führung auszubauen, doch die Gäste vom Ammersee hielten immer wieder ein Abwehrbein dazwischen. Erst in der 37. Minute fiel das überfällige 2:0. Die Dießener Abwehr brachte eine Flanke nicht aus der Gefahrenzone und Lena Jocher staubte aus drei Metern ab. Kurz vor der Pause fiel die Entscheidung, als wiederum Selina Schauer nach einer Flanke per Kopf erfolgreich war.

„Im Hinspiel waren die Gäste kurz nach Wiederbeginn mit dem Anschlusstreffer zurück ins Spiel gekommen, doch das haben wir diesmal nicht zugelassen. Unterm Strich war’s ein verdienter Sieg“, resümierte Bogos. Mit nun 41 Punkten haben die Farcheter Frauen eine überragende erste Landesligasaison abgeliefert und mit Tabellenplatz zwei gekrönt. „Ich bin stolz auf meine Mädels. Sie haben immer alles abgerufen und eine tolle Saison gespielt“, lobte der Trainer.

BCF Wolfratshausen – MTV Dießen 3:0 (3:0)

Quelle: Merkur.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

TSV Neurieds U19 verspielt mehrfache Führung - U17 mit Kantersieg
TSV Neurieds U19 verspielt mehrfache Führung - U17 mit Kantersieg
Nominierung dank Kiosk-Kamera: Florian Bacher für den Bayern-Treffer des Monats nominiert
Nominierung dank Kiosk-Kamera: Florian Bacher für den Bayern-Treffer des Monats nominiert
FC Kochelsee Schlehdorf blamiert sich gegen Schlusslicht SC Huglfing
FC Kochelsee Schlehdorf blamiert sich gegen Schlusslicht SC Huglfing
2500 Euro für die Fußballer des SV Bad Heilbrunn
2500 Euro für die Fußballer des SV Bad Heilbrunn

Kommentare