VfR-Torwart Maus bei RWE im Probetraining

Weber: "In Essen würde er vor 9.000 Zuschauern spielen"

+
Daniel Weber: Trainer des VfR Garching.

VfR Garching - Fussball-Vorort berichtete am Montag über das Probetraining von Daniel Maus bei Rot-Weiss Essen. Sein aktueller Trainer, Daniel Weber, bezieht im Vorort-Interview Stellung.

Der VfR Garching überwintert auf dem achten Tabellenplatz der höchsten Amateurliga Bayerns. Auf dem Rang vier der Regionalliga West rangiert derzeit der Traditionsklub Rot-Weiss Essen. Beide Teams werden in dieser Saison nichts mehr mit dem Aufstieg zu tun haben. Da ist die Meldung über einen möglichen Wechsel des 22-jährigen Torwarts auf den ersten Blick etwas erstaunlich. Im Gespräch mit Fussball Vorort spricht Garching-Coach Daniel Weber über einen möglichen Abgang von Daniel Maus. 

Servus Daniel, euer Torwart Daniel Maus absolviert derzeit ein Probetraining bei Rot-Weiss Essen. Wie konkret ist das?

Das Training bei Rot-Weiss Essen gilt rein als Zukunftsaussicht für den Sommer. Die Rückrunde wird er bei uns spielen. Ich bin mir sicher, Daniel wird dort einen guten Eindruck hinterlassen. Durch das Training dort wird er bei uns topfit in die Vorbereitung starten. 

Seid ihr bereits auf der Suche nach einem neuen Torhüter?

Aktuell mache ich mir keine Gedanken über einen neuen Torwart. Daniel hat bei uns einen Vertrag bis zum Sommer. Vertragsverhandlungen mit ihm haben wir noch nicht begonnen.

Wie möchtest du Daniel Maus davon überzeugen,  beim VfR Garching zu bleiben?

Natürlich würde ich ihn gerne bei uns halten. Wenn einer meiner Jungs aber die Möglichkeit bekommt, zu einem solchen Traditionsverein zu wechseln, werde ich keine Überzeugungsarbeit leisten. Bei Essen würde Daniel regelmäßig vor 8.000 - 9.000 Zuschauern spielen. Zudem herrscht in der Regionalliga West Voll-Profigeschäft. Wenn er dadurch die Möglichkeit zu seinem nächsten Lebensschritt hat, dann kann ich das verstehen. 

Das Gespräch führte Manuel Kraus

 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste
Wehner-Doppelpack bricht Glonn II das Genick - Anzing II mit weißer Weste
Feldspieler Morawitz hält Elfmeter und den Sieg fest - Finsing II gewinnt
Feldspieler Morawitz hält Elfmeter und den Sieg fest - Finsing II gewinnt
Frauen des BCF Wolfratshausen gewinnen zum Landesliga-Auftakt
Frauen des BCF Wolfratshausen gewinnen zum Landesliga-Auftakt

Kommentare