Wird Lex in Erding Sportler des Jahres?

+
Wird Lex in Erding Sportler des Jahres?

TSV Buchbach - Zuletzt sorgte Robert Lex nicht mit Toren für Aufsehen. Der begehrte Stürmer des TSV Buchbach stand bei zwei Bundesliga-Clubs auf dem Zettel.

Nach dem Wechsel-Hik-Hakgibt es jetzt auch wieder bessere Nachrichten. Stefan Lex steht bei der Wahl zum Sportler des Jahres im Landkreis Erding zur Wahl. Ob er die Sache für sich entscheiden kann? Die Chancen stehen nicht schlecht:

Der Eittinger Torjäger des Fußball-Regionalligisten TSV Buchbach hat mit seinen 16 Toren in der Regionalliga Bayern für Aufsehen gesorgt.

Beim Start in die Saisonvorbereitung stand Stefan Lex mit seinen Buchbacher Kollegen auf dem Platz. Ob es noch zum Wechsel nach Fürth kommt? Lange ist das Transferfenster auch nicht mehr offen. Es sieht also im Moment alles nach einem Verbleib des mit 16 Toren erfolgreichsten Torschützen der Buchbacher aus. 

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
Arjen Robben: Kantersieg bei Trainer-Premiere - Ex-Bayern-Star erklärt seine Vereinswahl
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
TuS Holzkirchen: Tore für den Frustabbau
Nils Haack: SE Freising überdurchschnittlich gut, aber noch nicht spitze
Nils Haack: SE Freising überdurchschnittlich gut, aber noch nicht spitze
Florian Busch ist fit und bereit für neue DEL-Saison
Florian Busch ist fit und bereit für neue DEL-Saison

Kommentare