Wolfratshausens Generalprobe ausgefallen

+
Die Elf von Trainer Reiner Leitl trifft am kommenden Wochenende auf den TSV Landsberg.

BCF Wolfratshausen - Ohne echte Generalprobe geht Fußball-Bayernligist BCF Wolfratshausen am kommenden Wochenende in den Punktspielbetrieb:

Das für Samstag angesetzte letzte Vorbereitungsspiel gegen 1860 Rosenheim fiel ins Wasser. „Es lag zu viel Schnee auf dem Kunstrasenplatz im Isar-Loisach-Stadion“, berichtete Technische Leiterin Hilde Kluge.

Den Farcheter Kickern stehen nun noch drei Trainingseinheiten bevor, ehe es am Samstag, 7. März, wieder in der Bayernliga um Punkte geht: Zu Gast in Wolfratshausen ist dann um 14 Uhr der TSV Landsberg.

tw

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Hachings U19 feiert Aufstieg in die Bundesliga
Hachings U19 feiert Aufstieg in die Bundesliga
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Aufgepasst: Die Termine der Relegationsspiele stehen!
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer

Kommentare