S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

Unterföhrings Leistungskurve zeigt nach unten

Unterföhring mit Niederlage in Pipinsried

+
Andreas Faber erzielte in Pipinsried das zwischenzeitliche 1:1.

FC Unterföhring - Während der FC Pipinsried seinen Aufwärtstrend unter Trainer Bernd Weiß bestätigen und den fünften Sieg in den letzten sechs Heimspielen bejubeln konnte, zeigte die Leistungskurve des FC Unterföhring zuletzt in die entgegengesetzte Richtung.

Nachdem Andreas Pummers Elf am 14. Spieltag noch die Tabelle anführte, wurde nur eine der sechs Partien seither gewonnen. Zwar konnte Andreas Faber die frühe Führung der Heimelf durch Thomas Berger (7.) egalisieren (42.), nach Wiederanpfiff aber stellten Tobias Heinzinger (52.) und Serge Yohoua (92.) auf 3:1, ehe Dominik Hofmann den Endstand fixierte (93.).

Text: Matthias Horner

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Horror-Schnitt: Unterföhring landesweit schwächstes RL-Team
Horror-Schnitt: Unterföhring landesweit schwächstes RL-Team
"Skandal": Stier hadert nach Videobeweis mit Spielleitung
"Skandal": Stier hadert nach Videobeweis mit Spielleitung
Chance genutzt: Weicker überzeugt als Außenverteidiger
Chance genutzt: Weicker überzeugt als Außenverteidiger
Büchel: "So aufzugeben, ist ein Armutszeugnis"
Büchel: "So aufzugeben, ist ein Armutszeugnis"

Kommentare