OP zwingt Echings Kapitän Kantar zum Aussetzen

+
Wird am Dienstag operiert: Echings Kapitön Mustafa Kantar.

TSV Eching - Seit dem 13. September und dem 3:1-Heimerfolg über den FC Ismaning wartet der TSV Eching auf einen Sieg und rutschte aus dem gesicherten Mittelfeld auf einen Relegationsrang ab.

Ausgerechnet gegen den aktuellen Dritten aus Deisenhofen peilen die Zebras die Trendwende an (Samstag, 14 Uhr, Willi-Widhopf-Stadion). Bei nur einer Niederlage aus den letzten sechs Spielen, verfügt das mit großem Abstand torhungrigste Team der Landesliga obendrein mit dem erst 19jährigen Marco Finster über einen der Topscorer: Lediglich Benjamin Held (13 Tore, Freising) und Benedikt Baßlsperger (12 Tore, Töging) trafen häufiger.

Dadurch ereilt den TSV die Nachricht von der Verletzung ihres Kapitäns Mustafa Kantar umso heftiger; ein Syndesmosebandriss zwingt Kantar raus aus der Viererkette – zunächst an den Spielfeldrand und am Dienstag in den Operationssaal. Michael Ott wird seinen Platz einnehmen. Davor plant Trainer Alfred Ostertag, mit drei „Sechsern“, die für Stabilität im Zentrum sorgen sollen. „Gerade nach der letzten Niederlagenserie haben wir an die Mannschaft appelliert, endlich wieder anders aufzutreten“, berichtet Ostertag von einer längeren Mannschaftssitzung am Donnerstag nach dem Training. „Es geht ausschließlich um Gras fressen und einen großen Kampf“, schraubt der Coach alle spielerischen Erwartungen zurück und hofft „auf ein Erfolgserlebnis“!

Aufstellung: Heß – Preuhs, Tomasevic, M. Ott, Sauer – Juric, Bircan, Kilic – Fölting (Tosic), Mühlberger – Hrgota.

Mannschaftsverwalter für dein Team!

Hol dir hier einen Zugang: http://statistik.fussball-vorort.de

Quelle: fussball-vorort.de

Auch interessant

Meistgelesen

Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Wahnsinn im Video: Dieser Keeper trifft zum Klassenerhalt
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Nächster Coup:VfB-Spürhund Schmidmeier landet Königstransfer
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Goia, Baki und Rohrhirsch verlassen Garching
Unterföhring-Chef Faber ist sauer auf Kadir Alkan
Unterföhring-Chef Faber ist sauer auf Kadir Alkan

Kommentare