Trainerteam komplett

Derek Mayer neuer Co-Trainer beim EHC

+
Derek Mayer komplettiert den Trainerstab des EHC München.

München - Der ehemalige NHL-Profi Derek Mayer wird in der Deutschen Eishockey Liga neuer Co-Trainer beim EHC München.

Der 48 Jahre alte Kanadier, der zuletzt hauptverantwortlich das Farmteam der Red Bulls trainiert hatte, komplettiert das Trainer-Quartett um Chefcoach Don Jackson sowie den Assistenten Matt McIlvane und Patrick Dallaire. Das gab der Verein am Freitag bekannt.

Mayer hatte seine Spieler-Karriere 2006 beendet und wechselte damals in den Trainerstab seines Ex-Clubs Eisbären Berlin. Zwei Jahre arbeitete er schon dort mit Jackson zusammen. Es folgten Engagements bei den Nürnberger Ice Tigers und dem EC Bad Tölz, ehe Mayer vor zwei Jahren zu den Red Bulls wechselte. Größter Erfolg in seiner Laufbahn als Spieler war Olympia-Silber mit Kanada 1994 in Lillehammer.

Sein Hauptaugenmerk als Assistent von Jackson werde den jungen Spielern gelten. Es sei schön, nach drei Jahren wieder im Trainerstab eines DEL-Teams aktiv zu sein, äußerte Mayer in der EHC-Mitteilung.

dpa

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So geht es Maxi Kastner jetzt
So geht es Maxi Kastner jetzt
EHC verliert wieder gegen Aufsteiger - und verspielt Platz eins
EHC verliert wieder gegen Aufsteiger - und verspielt Platz eins
Meister München patzt gegen Bremerhaven
Meister München patzt gegen Bremerhaven
Was neue Arenen im Eishockey bringen - Chancen und Risiken
Was neue Arenen im Eishockey bringen - Chancen und Risiken

Kommentare