Starkes erstes Drittel

Gomez Glücksbringer bei EHC-Derbysieg gegen Augsburg

+
Garrett Roe vom EHC München im Zweikampf mit Dan DaSilva von den Augsburger Panthern.

München - Derbysieg für den EHC! Die Truppe von Coach Don Jackson setzte sich mit 4:3 gegen Augsburg durch und zog an den Panthern vorbei auf Platz zwei.

Gleich zu Beginn kamen die Münchner besser ins Spiel und gingen auch prompt mit einem Regehr-Hammer in Führung (4.).

Fast im Gegenzug nutzte Trevelyan einen Münchner Fehler aus und ließ EHC-Goalie Hardy im Einsgegeneins keine Chance (6.). Aber die Einstellung und der Kampfgeist der Truppe von Headcoach Don Jackson, der nach seinem Kanada-Kurztrip wieder an die EHC-Bande zurückkehrte, stimmten diesmal. Nationalspieler Seidenberg (12.) und Christensen sorgten kurz nach dem ersten Powerbreak mit einem Doppelschlag für die 3:1-Pausenführung.

Der Mittelabschnitt war zunächst von vielen Strafen geprägt. Zeitweise hatten insgesamt sieben Spieler das Vergnügen, sich auf die Strafbank zu setzen. Während die Münchner im Powerplay mehrfach an AEV-Keeper Keller, der inzwischen den Augsburger Kasten hütete, scheiterten, brachte Trevelyan die Augsburger mit seinem zweiten Treffer zum 3:2 wieder ins Spiel und lies die cirka 800 mitgereisten Augsburger Fans lautstark jubeln (23.).

Auch im Schlussabschnitt blieb es weiter spannend. DiSalvatore baute die Münchner Führung zunächst auf 4:2 aus und sorgte somit für die Vorentscheidung (47.). Am Ende musste der EHC allerdings nochmal zittern: Connolly verkürzte zehn Minuten vor Schluss erneut auf 4:3. Die folgende Druckphase überstand der EHC jedoch schadlos und rettete den 4:3-Derbysieg gegen engagierte Augsburg letzten Endes verdient über die Zeit. mf

MF

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

EHC mit sechstem Heimsieg in Serie - Nürnberg bleibt Tabellenführer
EHC mit sechstem Heimsieg in Serie - Nürnberg bleibt Tabellenführer
Vollkommen irre! EHC holt CHL-Gruppensieg in letzter Sekunde - Video
Vollkommen irre! EHC holt CHL-Gruppensieg in letzter Sekunde - Video
CHL-Achtelfinale: EHC wartet auf Gegner - kommt es zum Bruder-Duell?
CHL-Achtelfinale: EHC wartet auf Gegner - kommt es zum Bruder-Duell?
In Torlaune! EHC erlegt die Straubing Tigers
In Torlaune! EHC erlegt die Straubing Tigers

Kommentare