Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder in mehreren Bundesländern festgenommen

Sechs mutmaßliche IS-Mitglieder in mehreren Bundesländern festgenommen

Trotz Fehlstart

In Torlaune! EHC erlegt die Straubing Tigers

+
Nicht zu bremsen: Jason Jaffray (l.) und der EHC feiern in Straubing einen ungefährdeten Sieg.

Der EHC hat den Schwung aus der Champions Hockey League mit in die DEL genommen. Am 12. Spieltag feierte der Meister einen Kantersieg bei den Straubing Tigers.

Straubing - Der EHC hat sich für die kommenden Aufgaben warmgeschossen! Mit dem 5:2 bei den Straubing Tigers feierte der DEL-Champion am 12. Spieltag wettbewerbsübergreifend den dritten Erfolg nacheinander und bleibt den Thomas Sabo Ice Tigers und den Eisbären Berlin auf den Fersen. Dabei musste das Team von Coach Don Jackson nach fünf Minuten das 0:1 durch Austin Madaisky schlucken. Doch noch vor der ersten Drittelpause sorgten Markus Lauridsen (15.) und Jason Jaffray (20.) für den Umschwung.

Im zweiten Durchgang erhöhte Brooks Macek (26.) auf 3:1, ehe Ryan Button (52.) und Yannic Seidenberg (55.) im Schlussabschnitt nachlegten. Der Treffer von Straubings Thomas Brandl (59.) war nur noch Ergebniskosmetik für die Gastgeber, die nun das Tabellenende zieren.

Champions Hockey League: EHC trifft auf Bern

Auch Nürnberg gewinnt

Für den EHC war es der achte Saisonsieg. Da die Ice Tigers ihr Heimspiel gegen die Krefeld Pinguine mit 3:2 gewannen, beträgt der Rückstand auf den Spitzenreiter weiter zwei Punkte. Einen Zähler hinter den Nürnbergern liegen die Eisbären, die bereits am Donnerstag mit 3:1 gegen die Schwenninger Wild Wings gewannen.

Am Sonntag empfängt der EHC ab 14 Uhr die Fishtown Pinguins aus Bremerhaven - dann geht die Jagd auf den Platz an der Sonne weiter.

mol

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kantersieg in Köln nach 0:2-Rückstand: EHC wieder Spitzenreiter
Kantersieg in Köln nach 0:2-Rückstand: EHC wieder Spitzenreiter
Trainer-Killer-EHC auf Adlerjagd
Trainer-Killer-EHC auf Adlerjagd
Neue EHC-Halle: Hoeneß nennt Eröffnungsdatum und Details zum Namenssponsor
Neue EHC-Halle: Hoeneß nennt Eröffnungsdatum und Details zum Namenssponsor
EHC verschläft Tabellenführung - überraschende Heimpleite gegen Schwennigen
EHC verschläft Tabellenführung - überraschende Heimpleite gegen Schwennigen

Kommentare