Mangelhafte Chancenauswertung

EHC unterliegt Düsseldorf nach Penaltyschießen

+
Dominik Kahun (l.) im Zweikampf mit Düsseldorfs Robert Collins.

München - Diese Pleite war vermeidbar. Der EHC Red Bull München hat das erste von zwei Duellen gegen die Düsseldorfer EG an diesem Wochenende verloren.

Am Freitag Abend hieß es vor 3680 Zuschauern im Olympia-Eisstadion am Ende 3:4 (0:1, 2:0, 1:2, 0:1) nach Penaltyschießen.

Schon vor der Partie gab es bittere Nachrichten vom EHC. Neben Keeper Danny aus den Birken fällt nun auch Stürmer Steve Pinizzotto wegen einer Beinverletzung mehrere Wochen aus! Beide reihen sich somit in die lange Liste der Verletzten ein. Torhüter-Neuzugang David Leggio war noch nicht dabei, zwischen den Pfosten stand Lukas Lang.

Und der musste bereits früh hinter sich greifen. Die Red Bulls ließen Tim Schüle unbedrängt über das halbe Feld kurven und der schloss sein Solo zum 0:1 ab (3.). Doch auch wenn der EHC optisch überlegen war, richtig Gefahr konnte er kaum erzeugen.

Wie die Feuerwehr kamen die Münchner allerdings zum Mitteldrittel aus der Kabine. Nur 58 Sekunden nach Wiederbeginn traf Keith Aucoin zum Ausgleich und Jason Jeffrey, der vor Spielbeginn als DEL-Spieler des Monats September geehrt worden war, drehte das Spiel auf 2:1 (29.). Die Red Bulls verpassten es dann aber, die verdiente Führung auszubauen.

Und so lag der EHC in einer hektischen Schlussphase plötzlich durch Treffer von Christopher Minard (50.) und Alexei Dimitriev (53.) zurück, Jeremy Dehner, der sein Comeback feierte, konnte aber noch per Penalty ausgleichen (58.). Im Penaltyschießen war schließlich Robert Collins der Held, der mit dem letzten Versuch zum DEG-Sieg traf.

Bereits am Sonntag steigt das „Rückspiel“ in Düsseldorf.

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Fürs Gewinnen gibt es kein Limit“
„Fürs Gewinnen gibt es kein Limit“
"Drei Kilo Leberkas auf Sieg!"
"Drei Kilo Leberkas auf Sieg!"
Pleite im Topspiel: EHC unterliegt Nürnberg in den Schlussminuten
Pleite im Topspiel: EHC unterliegt Nürnberg in den Schlussminuten
EHC mit Kantersieg bei DEG, Berlin weiter im freien Fall
EHC mit Kantersieg bei DEG, Berlin weiter im freien Fall
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l

16,95 €
Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 1.0l
<center>Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l mit Deckel</center>

Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l …

26,95 €
Wiesn Editionskrug Nr.2 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l mit Deckel
<center>Rucksack mit Diagonal-Träger (Loden)</center>

Rucksack mit Diagonal-Träger (Loden)

109,00 €
Rucksack mit Diagonal-Träger (Loden)
<center>Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila</center>

Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

35,00 €
Samt-Trachtenhut mit Hahnenschlappenfeder lila

Kommentare