Transfer unter Dach und Fach

Eishockey-Meister EHC: Verstärkung aus Kanada

+
Michael Wolf von München zeigt den Pokal den Fans.

Nach dem Titel-Hattrick greift der EHC Red Bull München nach dem vierten DEL-Erfolg hintereinander. Dafür kommt Verstärkung aus Kanada.

München - Der EHC Red Bull München hat sich für die neue Saison der Deutschen Eishockey Liga (DEL) mit einem kanadischen Verteidiger verstärkt. Der 29 Jahre alte Andrew Bodnarchuk kommt von den Texas Stars aus der zweitklassigen nordamerikanischen AHL nach Bayern, wie der deutsche Serienmeister am Montag bekanntgab. Bodnarchuk wurde in der abgelaufenen Saison mit den Texanern Vizemeister und bestritt in seiner Karriere auch schon 42 Partien in der Eliteliga NHL. Er ist der 25. Spieler im Kader der Münchner, die nach dem Titel-Hattrick den vierten DEL-Meistererfolg nacheinander anpeilen.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neue Arena im Olympiapark: So könnte die neue Heimat von EHC und Bayern-Basketballer aussehen
Neue Arena im Olympiapark: So könnte die neue Heimat von EHC und Bayern-Basketballer aussehen
EHC unterliegt bei Ehliz-Debüt dem Tabellenletzten - trotz Führungstreffers 62 Sekunden vor dem Ende
EHC unterliegt bei Ehliz-Debüt dem Tabellenletzten - trotz Führungstreffers 62 Sekunden vor dem Ende
Red Bulls zurück im Liga-Alltag – Ehliz gibt sein Debüt
Red Bulls zurück im Liga-Alltag – Ehliz gibt sein Debüt

Kommentare