Die tz-Experten-Kolumne

Vollmer: Darum wird der EHC am Freitag Meister

+
Joey Vollmer spielte von 2002 bis 2011 für den EHC.

München - Joey Vollmer, Ex-Keeper des EHC Red Bull München, erklärt in seiner Experten-Kolumne, warum er von einem Titelgewinn am Freitag in Wolfsburg ausgeht.

Aus Fan-Sicht sage ich: Hoffentlich verliert der EHC das vierte Spiel in Wolfsburg am Freitag, damit wir die Meisterschaft am Sonntag zu Hause feiern können. Ich wäre schon gerne dabei, genau wie viele alte EHC-Freunde, mit denen ich gesprochen habe. Aber ich habe das Gefühl, dass die Münchner das Ganze mit 4:0 abschließen (wir berichten am Freitag im Live-Ticker) – so wie Wolfsburg vor einem Jahr im Viertelfinale.

Doch es wird noch einmal richtig eng, inklusive Verlängerung. Allerdings haben die Red Bulls den längeren Atem. Sie sind mit so vielen Leadern, so vielen erfahrenen Spielern gespickt. Und das Wichtigste: Sie sind alle titelhungrig. Ihnen ist es völlig egal, ob sie den Pokal in Wolfsburg, Schottland oder in Nordamerika holen.

Und sie werden nicht den Fehler machen und die Grizzlys schon abschreiben. Die stehen mit dem Rücken zur Wand und werden alles geben. Beim Jubel zum 1:3 am Dienstag hat man gesehen, dass sie noch da sind. Dennoch wirkten die Wolfsburger zuletzt müde. Da merkt man, dass bei ihnen die Führungsspieler ein wenig abgehen.

Anders sieht es beim EHC aus, da ist jeder top-trainiert, es gibt kaum Verletzte. Und die Jungs sind abgeklärt. Das hat auch mit Don Jackson zu tun – er ist ein ganz erfahrener Trainer und bringt Ruhe rein. Das ist wichtig, wenn du eh schon mit Adrenalin überschüttet bist. Das war vor einem Jahr mit Geoff Ward in Mannheim genauso. „Warum so nervös? Es geht zwar um die Meisterschaft, doch das ist nur ein Abschnitt in eurem Leben.“

So musst du wirken, Unruhe kann schnell nach hinten los gehen. Du musst ja in so einer Phase nicht mehr viel machen, um das Team zu motivieren, heiß sind sowieso alle – inklusive Umfeld.

Von Joey Vollmer, Ex-EHC-Keeper

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Red Bulls verpflichten dänischen WM-Verteidiger
Red Bulls verpflichten dänischen WM-Verteidiger
Meister-Verteidiger verlässt den EHC in Richtung Österreich
Meister-Verteidiger verlässt den EHC in Richtung Österreich

Kommentare