EHC bleibt Spitzenreiter

Macek lässt die Bullen in der Verlängerung gegen Krefeld jubeln

+
Der Jubel beim EHC Red Bull München nach dem Overtime-Sieg war riesig.

Der EHC Red Bull München hat die Tabellenführung in der DEL verteidigt,, musste gegen die Krefeld Pinguine trotz Zwei-Tore-Führung noch in die Verlängerung.

Das war knapp! Der EHC gewann am Mittwochabend in der Verlängerung gegen die Krefeld Pinguine mit 3:2, feierte seinen achten Heimsieg in Folge – und holte sich damit vorübergehend die Tabellenführung zurück.

Beim Aufeinandertreffen zwischen DEL-Topscorer Keith Aucoin (EHC) und dem besten Torschützen der Liga, Krefelds Marcel Müller, kamen die Münchner früh zu guten Chancen – aber die Gäste spielten gut mit und setzten gefährliche Nadelstiche. Gegen Ende des Drittels erhöhten die Münchner noch einmal den Druck, doch es blieb nach 20 Minuten beim 0:0. So lange die 3090 Zuschauer im ersten Drittel vergebens warten mussten, so schnell ging es dann im zweiten: Nur 52 Sekunden waren gespielt, da hielt Steve Pinizzotto zentral einfach mal drauf –1:0!

Die Münchner legten durch Maxi Kastner schnell nach (24.), aber die knallgelben Pinguine verkürzten durch Jordan Caron (28.) – eine knappe Führung, mit der die Bullen ins Schlussdrittel gingen. Dort hatten die Gäste früh zwei Riesenchancen zum Ausgleich, in der 50. Minute war es dann soweit: Der EHC ließ sich auskontern und musste den Ausgleich durch Schymmi schlucken – es ging in die Verlängerung. Dort ging es auf und ab, bis Brooks Macek nach knapp zweieinhalb Minuten für die Entscheidung sorgte – Riesenerleichterung in der Eishalle! Mit dem achten Heimsieg in Folge ist der Meister vorerst wieder auf Platz eins. Zeit zum Feiern bleibt aber nicht: Schon am Freitag geht es zum Derby nach Ingolstadt.

Max Kramer

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bremerhaven-Coach erklärt: Darum sind wir der EHC-Stolperstein
Bremerhaven-Coach erklärt: Darum sind wir der EHC-Stolperstein
Spendenaktion: EHC-Fans wollen kranken Kindern ein Lächeln schenken
Spendenaktion: EHC-Fans wollen kranken Kindern ein Lächeln schenken
EHC mit klarem Sieg in Iserlohn - Matsumotos Traum-Tor im Video
EHC mit klarem Sieg in Iserlohn - Matsumotos Traum-Tor im Video
EHC präsentiert Sonder-Trikots - Hälfte aller Olympiahallen-Tickets ist weg
EHC präsentiert Sonder-Trikots - Hälfte aller Olympiahallen-Tickets ist weg

Kommentare