DFB hat Spieltage 19 bis 21 festgelegt

Derby unter Flutlicht! Türkgücü München gegen FC Bayern II terminiert

Im letzten Spiel des Jahres 2020 gelang den FC Bayern Amateuren ein Remis gegen die SpVgg Unterhaching.
+
Im letzten Spiel des Jahres 2020 gelang den FC Bayern Amateuren ein Remis gegen die SpVgg Unterhaching.

Der DFB hat die Spieltage 19 bis 21 in der 3. Liga terminiert. Das Derby zwischen FC Bayern II und Türkgücü München findet am 22. Januar um 19 Uhr statt.

Der DFB hat die Spieltage 19, 20 und 21 in der 3. Liga zeitgenau festgelegt. 
Das Derby zwischen Türkgücü München und den FC Bayern Amateuren findet am 22.01.2021 um 19 Uhr statt. Für den FC Bayern II startet das Jahr mit einem Derby gegen den TSV 1860 München.

Der FC Bayern II hat sich am vergangenen Wochenende in die Winterpause verabschiedet. Zum Abschluss eines Jahres mussten sich die kleinen Bayern mit einem 1:1-Unentschieden im Derby gegen die SpVgg Unterhaching zufrieden geben. Lang Zeit zur Erholung von diesem besonderen (Sport-)Jahr bleibt aber nicht. Bereits am 9. Januar 2021 steht für die Seitz-Elf das nächste Drittligaspiel an. Und das Jahr beginnt wie es aufgehört hat - mit einem Münchner Derby. Dieses Mal aber mit dem Derby aller Derbys in München, gegen den TSV 1860

Türkgücü München gegen Bayern II am Freitagabend

Nun hat der DFB den Termin für das nächste Münchner Derby bekanntgegeben. Die Begegnung mit Aufsteiger Türkgücü München wurde auf den 22. Januar, einem Freitagabend um 19 Uhr, terminiert. Bereits das Duell zum Auftakt der Drittligasaison hatte es in sich. In einer kampfbetonten und spannenden Partie trennten sich die beiden Teams am Ende 2:2-Unentschieden. 

Für die Bayern Amateure geht es nach dem Lokalderby gegen die Löwen am 12. Januar um 19 Uhr im Nachholspiel gegen den SV Meppen. Anschließend reist die Zweite Mannschaft des Deutschen Rekordmeisters zum Abschluss der Hinrunde zum Hallescher SC (16. Januar, 14 Uhr). Desweiteren wurde die Begegnung gegen Aufsteiger SC Verl auf Dienstag den 26. Januar um 19 Uhr gelegt. Der Termin für die Nachholpartie gegen den FSV Zwickau wird erst bei der nächsten Terminierung bekanntgegeben. 

Türkgücü München gegen Meppen, Dresden, Köln, Bayern II und Kaiserslautern

Für Türkgücü München hingegen ist die „stade Zeit“ hingegen noch nicht gekommen. Der Tabellenelfte gastiert im Nachholspiel am Mittwoch beim SV Meppen. Gegen den SC Verl gelang zuletzt endlich mal wieder ein Dreier. Nach der Winterpause empfängt die Schmidt-Elf am 11. Januar um 19 Uhr Tabellenführer Dynamo Dresden. Vor dem Derby gegen die Bayern spielt der Aufsteiger noch bei Viktoria Köln (16. Januar, 19 Uhr). Am 26. Januar geht es dann für Türkgücü München am 26. Januar um 19 Uhr zum Traditionsklub 1. FC Kaiserslautern

(Alexander Nikel)

Auch interessant

Kommentare