FCB-Reserve massiv unter Druck

FC Bayern II kassierte empfindliche Heimschlappe im Abstiegskampf

Martin Demichelis und Sandro Schwarz bleiben mit der U23 des FC Bayern ohne Sieg.
+
Martin Demichelis und Sandro Schwarz bleiben mit der U23 des FC Bayern ohne Sieg.

Der FC Bayern II hat die nächste Niederlage kassiert  und steckt immer tiefer im Abstiegskampf der 3. Liga. Gegend den 1. FC Saarbrücken setzte es eine klare Heimniederlage. 

  • Die zweite Mannschaft des FC Bayern hat am Montagabend zum Abschluss des 34. Spieltags der 3. Liga mit 0:4 gegen den 1. FC Saarbrücken verloren.
  • Die U23 aus München steht damit auf einem Abstiegsplatz und hat zwei Punkte Rückstand an das rettende Ufer.
  • Der Ticker aus dem Grünwalder Stadion zum Nachlesen.

München – Und plötzlich ist der Druck gewaltig. Durch die Wochenend-Ergebnisse der Konkurrenz startet der FC Bayern II von einem Abstiegsplatz ins Heimspiel gegen Saarbrücken. Der Rückstand zum rettenden Ufer wuchs auf zwei Punkte – nach zuletzt nur zwei Punkten aus sieben Partien spricht die Formkurve ebenfalls nicht für den Talentschuppen des Rekordmeisters.

FC Bayern II gegen 1. FC Saarbrücken im Live-Ticker: U23 ohne Stiller - Scott und Stanisic vor Comeback

Auch unter dem Trainerduo Danny Schwarz und Martin Demichelis blieben die kleinen Bayern ohne Sieg. Das Hinspiel im Saarland wurde zwar mit 2:1 gewonnen, aber bei neun Punkten Rückstand auf den drittplatzierten TSV 1860 kämpft der Aufsteiger noch um seine letzte Chance auf den Durchmarsch. 

Wegen der günstigen Terminierung könnten die zuletzt in den Kader der Profis* beförderten Christopher Scott und Josip Stanisic zurückkehren, dafür muss der Nachwuchs des FC Bayern* auf den gelbgesperrten Mittelfeldmotor Angelo Stiller* verzichten. Was die Aufgabe nicht einfacher macht – ebenso wie die Tatsache, dass der motivierte Gegner sogar in Kauf nehmen würde, dem verhassten Lokalrivalen zu helfen. „Ich will das Spiel gewinnen“, sagte Maurice Deville in der Bild: „Ob wir Lautern damit helfen oder nicht, ist mir ehrlich gesagt egal.“ 

Voraussichtliche Aufstellungen: 

Bayern II: Hoffmann - Waidner, Che, Feldhahn, Vita - Welzmüller - Singh, Rhein, Sieb - Arp*, Jastremski.

Saarbrücken: Batz - Barylla, Uafero, Zellner, Müller - Kerber, Perdedaj, Jänicke, Shipnoski, Gouras - Golley.

*tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA"

Auch interessant

Kommentare