Er spielte auch für Freiburg und den Club

Ex-Bayern-Profi wird neuer Sportchef beim FC St. Gallen

+
Alain Sutter wird neuer Sportchef beim FC St. Gallen

Der ehemalige Bayern-Profi Alain Sutter ist neuer Sportchef des Schweizer Fußball-Erstligisten FC St. Gallen.

Darüber informierte der Club am Mittwoch via Twitter. Der 49-jährige Sutter war zuletzt als TV-Experte beim Schweizer Sender SRF tätig, zuvor hatte der ehemalige Offensivspieler unter anderem 62 Länderspiele für die Schweiz absolviert. 

In der Vergangenheit war Sutter bereits als Berater für den FC Winterthur und die Grasshoppers Zürich aktiv. In Deutschland spielte Sutter zwischen 1993 und 1997 für den FC Bayern, den SC Freiburg und den 1. FC Nürnberg. Es ist seine erste Station als Sportdirektor.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Völler: „Selbst die B-Elf der Bayern würde es in die Champions League schaffen“
Völler: „Selbst die B-Elf der Bayern würde es in die Champions League schaffen“
Lewandowski enthüllt Versteckspiel: „Ich bin Emil, nicht Robert“
Lewandowski enthüllt Versteckspiel: „Ich bin Emil, nicht Robert“
Twitter-Spitze gegen Lewandowski? Boateng klärt den Wirbel auf
Twitter-Spitze gegen Lewandowski? Boateng klärt den Wirbel auf
Vermummte Löwen-Fans stürmen FC-Bayern-Kneipe - So urteilte das Gericht
Vermummte Löwen-Fans stürmen FC-Bayern-Kneipe - So urteilte das Gericht

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.