Olic vor Wechsel? Berater: Alles offen

+
Wo liegt Ivica Olic' Zukunft?

München - Was wird aus Ivica Olic (32)? Seit Wochen gibt es immer wieder Berichte, wonach sein Wechsel nach Wolfsburg fast fix sei. Sein Berater stellte am Donnerstag gegenüber tz-online klar: Alles ist offen.

Der Vertrag von Ivica Olic läuft im Sommer aus. Während der Kroate unter Louis van Gaal zwischenzeitlich Stürmer Nummer 1 war, sind seine Dienste unter Jupp Heynckes kaum gefragt. Auch nach überstandener Verletzung durfte er noch kein einziges Spiel von Beginn an absolvieren. Bei 15 Teilzeit-Einsätzen erzielte er zwei Treffer.

Der ambitionierte Kroate will öfter spielen - notfalls bei einem anderen Verein. Wie schon vor Wochen die Wolfsburger Allgemeine Zeitung berichtete und wie am Donnerstag Bild.de und die Wolfsburger Nachrichten schreiben, sei er sich mit dem VfL Wolfsburg schon über einen Zwei-Jahres-Vertrag einig.

Bahn frei für Ivica Bowlic!

Bahn frei für Ivica Bowlic!

Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Olic mit Unterhaching-Talent Valonis Kadrijaj © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © Leo Sokic
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim
Bahn frei für Ivica Bowlic! Am Donnerstagabend hat FC-Bayern-Star Ivica Olic das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. Auch seine Söhne Luca und Toni waren mit viel Begeisterung dabei.
Bahn frei für Ivica Bowlic! Der ehemalige Bayern-Star Ivica Olic hat während seiner Zeit in München das renovierte Bowling- und Billard-Center Rollpalast am Westkreuz eröffnet. © kim

Perfekt sei noch nichts und alles offen, erklärt Berater Gordon Stipic am Donnerstagnachmittag, kurz vor Veröffentlichung des Bild.de-Berichts, auf tz-online-Nachfrage. Er erwartet sogar, sich mit den Bayern-Verantwortlichen an einen Tisch zu setzen und die Perspektiven für eine Verlängerung auszuloten. "Ich gehe davon aus", so Stipic, "dass es Anfang/Mitte April Gespräche geben wird. Vielleicht aber auch nicht. Es ist jedenfalls noch kein Datum fixiert." Alles sehr vage - aber die Aussagen des Beraters lassen eher darauf schließen, dass Olic das Kapitel München noch nicht definitiv abgeschlossen hat.

Auch VfL-Sprecher Gerd Voss wollte die erste Verpflichtung der Niedersachsen für die kommende Saison nicht bestätigen.

al.

Luxus pur: Das Trainingszentrum des FC Bayern

Luxus pur: Das Trainingszentrum des FC Bayern

Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty
Ins Trainingszentrum des FC Bayern an der Säbener Straße dürfen sonst nur Spieler, Verantwortliche und Angestellte des FC Bayern. Für eine Fotografin machte der Rekordmeister eine Ausnahme. © Alexandra Beier/Getty

Auch interessant

Kommentare