Knoche für Spanien-Spiel nachnominiert

Nach Neuer fällt auch Boateng aus

+
Jerome Boateng (r.) wird 2014 kein Länderspiel mehr bestreiten.

Vigo - Bundestrainer Joachim Löw muss im Testspiel gegen Spanien am Dienstag auf Jerome Boateng verzichten. Mit Manuel Neuer musste zuvor bereits ein anderer Bayern-Spieler aus Verletzungsgründen absagen.

Der Innenverteidiger des FC Bayern München fällt wegen muskulärer Probleme in der linken Wade aus, teilte der Deutsche Fußball-Bund am Sonntag mit. Für Boateng rückt Robin Knoche nach, der Profi des VfL Wolfsburg steht nach acht Länderspielen für die U21 erstmals im Aufgebot der A-Nationalmannschaft.

Bereits am Samstag wurde bekannt, dass Keeper Manuel Neuer wegen Knieproblemen nicht mit nach Spanien reisen wird. Damit hat Löw weiterhin 17 Feldspieler und zwei Torhüter im Kader. Das DFB-Team trifft sich am Abend in München und fliegt am Montagmorgen nach Vigo.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Ancelotti nach Vancouver: Bayern-Coach hat vor allem eine Sache vor
Ancelotti nach Vancouver: Bayern-Coach hat vor allem eine Sache vor
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“

Kommentare