"Ich bin sehr stolz"

So feiert Lewys Anna den vierten Platz beim Ballon d'Or

+
Muckimann Robert Lewandowski: Links mit ungefähr zehn Jahren, rechts heute.

München - Der vierte Platz bei der Weltfußballerwahl - Robert Lewandowski ist "the best of the rest". Seine Frau Anna ist auf jeden Fall mächtig stolz. Und zeigt ein Kinderbild des Stürmers.

Traumpaar: Robert Lewandowski und seine Anna.

Wer Namen wie Lionel Messi, Cristiano Ronaldo oder Neymar vor sich hat, tut sich schwer, den Ballon d'Or zu gewinnen. Robert Lewandowski kam bei der Weltfußballerwahl "nur" auf Platz vier. Ob die anderen deswegen bessere Fußballer sind? Zweifelhaft. Sie sind einfach bekannter und treffen noch mehr am Fließband als der polnische Stürmer des FC Bayern. Seine Frau Anna war trotzdem richtig Stolz auf den Erfolg ihres Gatten.

Und teilte nicht nur ihren Fans bei Instagram ihre Freude mit, sondern postete dazu auch noch ein Bild vom jungen Robert. In der Collage sieht man den austrainierten Lewandowski und daneben noch einen Muskel anspannenden, ungefähr zehn Jahre alten Jungen. Das markante Gesicht lässt wenig Zweifel zu: es handelt sich um den FCB-Goalgetter von heute. Dazu schrieb die Fitnesstrainerin: "Ballon d'Or ! Der vierte Platz ! Sehr stolz auf meinen Mann."

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts
Nagelsmann folgt Hummels: Hoffenheim-Coach spendet ein Prozent seines Gehalts

Kommentare