Großfahndung: 12-Jähriger nach Bayern-Spiel vermisst

Großfahndung: 12-Jähriger nach Bayern-Spiel vermisst

"Er ist ein großartiger Mensch"

Conte über Ancelotti: "Wird bei Bayern Großes schaffen"

+
Durfte einst selbst unter Carlo Ancelotti trainieren: Antonio Conte ist noch bis zum Ende der EM 2016 Coach der italienischen Nationalmannschaft.

Florenz - Antonio Conte verspricht dem FC Bayern eine rosige Zukunft unter dem neuen Trainer Carlo Ancelotti. Sein italienischer Landsmann sei "ein großartiger Trainer und Mensch".

Italiens Nationalcoach Antonio Conte traut seinem früheren Trainer Carlo Ancelotti beim FC Bayern München eine erfolgreiche Zeit zu. "Er ist ein großartiger Mensch, ein großartiger Freund und ich bin überzeugt, dass er dort Großes schaffen wird wie bisher überall, wo er hingegangen ist", sagte Conte im Interview der Deutschen Presse-Agentur und des Fachmagazins kicker.

Der Italiener Ancelotti, der ab der kommenden Saison den deutschen Fußball-Rekordmeister trainieren wird, war von 1999 bis 2001 Contes Trainer beim Serie-A-Club Juventus Turin. "Carlo ist fantastisch", lobte Conte.

Die Transfergerüchte rund um den FC Bayern

Von seinen früheren Trainern wie Ancelotti, Giovanni Trapattoni oder Marcello Lippi habe er sehr viel gelernt. "Ich hatte das Glück, großartige Trainer zu haben, die mir in vielerlei Hinsicht sehr viel mitgegeben haben", sagte der 46-Jährige.

dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Ticker: Eiskalt! Müller und Lewandowski ballern Bayern zum Sieg
Ticker: Eiskalt! Müller und Lewandowski ballern Bayern zum Sieg
Schalke-Boss Tönnies droht Goretzka mit Platz auf der Tribüne
Schalke-Boss Tönnies droht Goretzka mit Platz auf der Tribüne
Heynckes verrät irre Geschichte über Interesse von Paris St. Germain
Heynckes verrät irre Geschichte über Interesse von Paris St. Germain
Kommt Goretzka schon im Winter zum FC Bayern? Heidel-Aussage sorgt für Aufsehen
Kommt Goretzka schon im Winter zum FC Bayern? Heidel-Aussage sorgt für Aufsehen

Kommentare