Bayerns Flügelflitzer im Interview

Robben: Das war die schwerste Entscheidung meiner Karriere

+
Arjen Robben trägt nun seit sieben Jahren das Trikot des FC Bayern.

München - Arjen Robben spielt nun seit mehr als sieben Jahre für den FC Bayern. In einem Gespräch mit Fox Sports erklärt der Niederländer, was die schwerste Entscheidung seiner Karriere war. 

Was wäre aus dem FC Bayern nur ohne ihn geworden? Hätte es vier Meisterschaften in Folge und den Champions-League-Triumph 2013, den er mit seinem Treffer kurz vor Schluss erst möglich gemacht hat, überhaupt gegeben? Arjen Robben hat das Spiel des FC Bayern in den letzten sieben Jahren geprägt, wie kaum ein anderer. Sagenhafte 121 Tore und 79 Vorlagen hat der inzwischen 32-Jährige in 233 Spielen erzielt. Dabei wäre der Niederländer um ein Haar nicht an der Isar gelandet. Darüber sprach Robben jetzt in einem Interview mit Fox Sports.

„Bayern war für mich ein Rückschritt“

Im Jahr 2009 standen eine Menge Veränderungen bei Spaniens Rekordmeister Real Madrid an. Arjen Robben kann sich noch gut an diese Zeit erinnern: „Das war irgendwie ein komischer Sommer, denn Florentino Perez kehrte als Präsident zurück“. Der heute 69-Jährige Bauunternehmer kündigte damals eine zweite Ära der „Galaktischen“ an, als Superstars wie Zinedine Zidane, David Beckham und Ronaldo im Santiago Bernabeu aufliefen, und setzte sein Vorhaben gleich in die Tat um. Im Sommer 2009 verpflichtete er Starspieler wie Cristiano Ronaldo, Kaká, Karim Benzema, Raúl Albiol und Xabi Alonso. Da schien kein Platz mehr für Arjen Robben: „Uns wurde gesagt, dass der Klub Geld machen könnte, indem ich verkauft werde. Ich wollte aber eigentlich gar nicht weg“, erzählt der Bayern-Star. „Ich habe die wahrscheinlich beste Vorbereitung meiner Karriere gespielt, aber trotzdem keine Chance bekommen. Deshalb musste ich eine Entscheidung treffen.“ Es kam zum Kontakt mit dem FC Bayern, doch anfangs konnte sich Robben mit dem Gedanken nach München zu wechseln nicht so recht anfreunden: Es war eine schwierige Entscheidung, wohl die schwerste in meiner Karriere. Bayern zählte damals nicht zu Europas Elite, es war ein Schritt zurück für mich“, stellt der Niederländer klar. Im Nachhinein wohl auch die beste Entscheidung seiner Laufbahn.

Alaba in den USA, Rafinha in der Heimat: Die Bayern-Stars im Urlaub

Manuel Neuer genießt die Sonnenstrahlen im bayerischen Voralpenland.
Manuel Neuer genießt die Sonnenstrahlen im bayerischen Voralpenland. © Instagram manuelneuer
Auch mit 31 Jahren immer noch top in Form: Rafinha entspannt am Pool in Balneario in seiner Heimat Brasilien.
Auch mit 31 Jahren immer noch top in Form: Rafinha entspannt am Pool in Balneario in seiner Heimat Brasilien. © Instagram r_13official
David Alaba dagegen ist zu Besuch bei seinem guten Kumpel Odell Beckham Jr. (r.) in New York. Der Star-Receiver der New York Giants, der im Sommer auch in München zu Besuch war, bereitet sich mit seinem Teams auf die anstehenden Play-offs in der NFL vor.
David Alaba dagegen ist zu Besuch bei seinem guten Kumpel Odell Beckham Jr. (r.) in New York. Der Star-Receiver der New York Giants, der im Sommer auch in München zu Besuch war, bereitet sich mit seinem Teams auf die anstehenden Play-offs in der NFL vor. © Instagram da_27
Juan Bernat entspannt bei einer Radtour durch den Park.
Juan Bernat entspannt bei einer Radtour durch einen Park. Wo genau ist nicht ersichtlich. © Instagram juanbernat
Der erblondete Mats Hummels genießt mit seiner Frau Cathy ein Heißgetränk in ...
Der erblondete Mats Hummels genießt mit seiner Frau Cathy ein Heißgetränk in ... © Instagram aussenrist15
Miami! Dort gab es dann noch ein Match der Miami Heat gegen die Oklahoma City Thunder zu bestaunen. Natürlich aus erster Reihe.
... Miami! Dort gab es dann noch ein Match der Miami Heat gegen die Oklahoma City Thunder zu bestaunen. Natürlich aus erster Reihe. © Instagram aussenrist15
Auch Xabi Alonso verbringt die freie Zeit am liebsten mit seiner Gattin Nagore Aranburu.
Xabi Alonso verbringt die freie Zeit am liebsten mit seiner Gattin Nagore Aranburu. © Instagram nagore.aranburu
Genau so macht es auch Arturo Vidal. Der Chilene ist mit seiner Frau Maria Teresa Matus und den gemeinsamen Kindern in Dubai.
Genau so macht es Arturo Vidal. Der Chilene ist mit seiner Frau Maria Teresa Matus und den gemeinsamen Kindern in Dubai. © Instagram kingarturo23oficial
Dort nutzte der „Krieger“ die Gelegenheit und schaute bei einem Konzert von Superstar David Guetta vorbei.
Dort nutzte der „Krieger“ die Gelegenheit und schaute bei einem Konzert von Superstar David Guetta vorbei. © Instagram kingarturo23oficial
Der erst 19-Jährige Renato Sanches macht noch schnell ein cooles Selfie aus dem Auto.
Der erst 19-Jährige Renato Sanches macht noch schnell ein cooles Selfie aus dem Auto. © Instagram renatosanches35
Mittelfeldmann Thiago schmust im Urlaub mit einem kleinen Affen ...
Mittelfeldmann Thiago schmust im Urlaub mit einem kleinen Affen ... © Instagram thiago6
... und witzelt nebenbei über seine schwangere Frau Julia Vigas, der als seine „Dickbäuchige“ bezeichnet.
... und witzelt nebenbei über seine schwangere Frau Julia Vigas, die er als seine „Dickbäuchige“ bezeichnet. © Instagram thiago6
Einen tollen Ausblick haben die beiden in ihrem Urlaubsdomizil allemal.
Einen tollen Ausblick haben die beiden in ihrem Urlaubsdomizil allemal. © Instagram thiago6
Wie Landsmann Rafinha macht auch Douglas Costa Urlaub im heimatlichen Brasilien Ferien. Hier posiert er mit einem Freund.
Wie Landsmann Rafinha macht auch Douglas Costa Urlaub im heimatlichen Brasilien Ferien. Hier posiert er mit einem Freund. © Instagram douglascosta
Auch Costa trägt, wie Kollege Hummels, die Haare jetzt blond. Und hat dabei offenbar schon zwei brünette Schönheiten aufgegabelt.
Auch Costa trägt, wie Kollege Hummels, die Haare jetzt blond. Mit seiner Frau Luisa Ramos ist der Urlaub gleich noch schöner.  © Instagram douglascosta
Der 26-Jährige zeigt gerne Bilder aus seinem Privatleben und dabei auch häufig seine zahlreichen Tattoos. 
Der 26-Jährige zeigt gerne Bilder aus seinem Privatleben und dabei auch häufig seine zahlreichen Tattoos.  © Instagram douglascosta
Der letzte gemeinsame Urlaub zu zweit? Robert Lewandowski und Frau Anna erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.
Der letzte gemeinsame Urlaub zu zweit? Robert Lewandowski und Frau Anna erwarten ihr erstes gemeinsames Kind. © Instagram annalewandowskahpba
Die Kulisse für den Sonnenuntergang ist schon mal wie gemacht.
Die Kulisse für den Sonnenuntergang ist schon mal wie gemacht. © Instagram _rl9

Der Trainer war ausschlaggebend

Ein Mann spielte beim Wechsel von Robben zum deutschen Rekordmeister eine entscheidende Rolle: Trainer Louis van Gaal. „Die Anwesenheit von Louis van Gaal hat mir bei der Entscheidung geholfen.“ Das er sich in München und im Klub wohl fühlt, lässt der 32-Jährige ebenfalls durchsickern: „Ich bin jetzt ein echter Bayern-Spieler. Ich bin im achten Jahr hier und Teil dieses Vereins geworden.“ 

Trotz allem wurde sein im Sommer dieses Jahres auslaufender Vertrag noch nicht verlängert. Eine Zusammenarbeit über 2017 hinaus würde alle Beteiligten sicher zufrieden stellen, vor allem aber die Fans.

WhatsApp-News zum FC Bayern gratis aufs Handy: tz.de bietet einen besonderen Service für FCB-Fans an. Sie bekommen regelmäßig die neuesten Nachrichten zu den Roten direkt per WhatsApp auf Ihr Smartphone. Und das kostenlos: Hier anmelden!

tor

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Kreuzband-Schock: Es kommt noch schlimmer - neue Details zur Süle-Verletzung
Nach Kreuzband-Schock: Es kommt noch schlimmer - neue Details zur Süle-Verletzung
Kovac in erneuter Herbstkrise: Nachfolge-Kandidat antwortet vielsagend
Kovac in erneuter Herbstkrise: Nachfolge-Kandidat antwortet vielsagend
Engländer berichten: Sané hat sich für FC Bayern entschieden - ManCity findet Nachfolger
Engländer berichten: Sané hat sich für FC Bayern entschieden - ManCity findet Nachfolger
Wegen Thomas Müller: Hoeneß attackiert Reporter - „Schweinerei“
Wegen Thomas Müller: Hoeneß attackiert Reporter - „Schweinerei“

Kommentare