Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund

Thomas Tuchel ist nicht mehr Trainer von Borussia Dortmund

Comeback in der Bayern-Startelf

Robben: Der holländische ICE ist wieder da

+
Wie immer mit vollem Einsatz: Arjen Robben, hier gegen Josuha Guilavogui (Mitte) und Kevin De Bruyne.

Wolfsburg - Gute Nachrichten für alle Bayernfans: Der holländische ICE ist wieder da! Nach gut vier Monaten Verletzungspause hat sich Arjen Robben am Samstag bei der Pleite in Wolfsburg wieder zurückgemeldet.

Der Holländer, der aufgrund eines Muskelbündelrisses das Saisonfinale sowie später wegen weiterer muskulärer Probleme den Marketingtrip nach China verpasst hatte, stand erstmals wieder in der Startelf und krönte sein Comeback zudem mit dem Führungstreffer. Robben selbst war semiglücklich.

„Das hat zwei Seiten“, meinte er hinterher. „Natürlich bin ich verärgert und frustriert darüber, dass wir nicht gewonnen haben, andererseits bin ich super glücklich darüber, dass ich wieder zurück bin.“ Ob er mit einem Einsatz von Beginn an gerechnet hatte? Der Turbodribbler: „Es war überraschend, dass ich gleich von Anfang an durfte, das hätte ich nicht gedacht. Aber: Du musst immer bereit und vorbereitet sein. Für das erste Spiel nach vier, fünf Monaten war es gut. Ich bin auf einem guten Weg.“

Doch wer den Niederländer kennt, weiß, dass gut für ihn nicht gut genug ist. Nur wenn er körperlich topfit ist, kann Robben das Maximum aus seinem Körper holen. Womit sich die Frage stellt: Wie lange dauert es noch, bis er im Vollbesitz seiner Kräfte ist? Oder ist er bereits bei einhundert Prozent? „Das kann ich nicht, auch wenn ich das will“, so Robben. „Ich war schon zufrieden, in so einem Spiel ranzudürfen. Das ist nicht irgendein Spiel – Wolfsburg, das ist Champions League. Das ist hohes Niveau, da musst du sofort da sein. Aber ich brauche noch Rhythmus.“

Bayern unterliegt Wolfsburg: Einmal Note 2, fünfmal die 4

Bayern unterliegt Wolfsburg: Einmal Note 2, fünfmal die 4

Seine Motivation? Ganz klar der Rekord mit dem vierten Meistertitel in Folge! Der Held von Wembley: „Ein viertes Mal ist natürlich etwas ganz Besonderes, das hat keiner geschafft, auch nicht unsere Chefs in den Büros an der Säbener. Von daher ist es eine schöne Herausforderung.“ Und die ist mit einem fitten Roben bestimmt einfacher zu meistern.“

lop

Auch interessant

Meistgelesen

Transfergerücht: Verpflichtet der FC Bayern München Willian vom FC Chelsea?
Transfergerücht: Verpflichtet der FC Bayern München Willian vom FC Chelsea?
Marco Verratti zum FC Bayern? Das sagt der PSG-Star zu den Transfergerüchten
Marco Verratti zum FC Bayern? Das sagt der PSG-Star zu den Transfergerüchten
Megasexy! Cathy Hummels zeigt sich mit prallem Dekolleté am Pool
Megasexy! Cathy Hummels zeigt sich mit prallem Dekolleté am Pool
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?

Kommentare