Nach WM-Aus forsch

Robbens Ziel: "Wieder Champions League gewinnen"

+
Arjen Robben ist heiß auf neue Herausforderungen mit dem FC Bayern.

Portland - Arjen Robben will auch diese Saison wieder richtig angreifen. Der Erfolgshunger des Holländers ist ungebrochen, das WM-Aus abgehakt. Jetzt wartet der FC Bayern.

Bei Arjen Robben richtet sich die komplette Konzentration auf die kommende Saison mit dem FC Bayern. Vergessen ist das Ausscheiden mit der niederländischen Nationalmannschaft im Halbfinale bei der WM in Brasilien. Wie er gegenüber dem Fußballmagazin "Kicker" mitteilte, ist die WM für ihn abgehackt und er ist heiß darauf mit dem FC Bayern auch in dieser Saison in allen Wettbewerben wieder anzugreifen. Sein Ziel formuliert er klar: "Ich will wieder die Champions League gewinnen. Das das zweite Mal zu schaffen, bleibt das Ziel."

Erstmal steht aber die USA-Tour des FC Bayern an. Neben den restlichen WM-Fahrern der Münchner fliegt auch Arjen Robben dem Bayern-Tross hinterher, um am Mittwochabend (Ortszeit) das Spiel gegen die MLS All-Stars zu bestreiten. Etwas mehr als 24 Stunden dauert das Gastspiel des Holländers in den USA, denn bereits wenige Stunden nach dem Spiel geht es für den FC Bayern wieder zurück nach München. Für Robben kein Grund sich nicht auf Amerika zu freuen. "Der USA-Trip ist schön. Und es ist doch gut für uns, dass wir auch dort viele Fans haben und uns in den USA zeigen", meint der Offensivspieler.

Rückblick: Die Double-Saison der Bayern

Rückblick: Die Double-Saison der Bayern

Die letzte Saison verlief für Arjen Robben optimal. Er blieb von Verletzungen verschont, und zeigte über die gesamte Spielzeit starke Leistungen, beeindruckte durch seine Laufleistung und seinen Einsatzwillen. Fit und frei von Verletzungen zu bleiben ist daher sein größter Wunsch für die Saison 2014/2015. "Und vielleicht kann ich mich ja in dem ein oder anderen Bereich auch noch verbessern", munkelt Robben gar.

Eine Vorstellung, bei der es wohl jedem Gegenspieler eiskalt dem Rücken herunterläuft...

wal

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Exklusiv: So steht Griezmann wirklich zu einem Wechsel
Exklusiv: So steht Griezmann wirklich zu einem Wechsel
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty
Abschied von Lahm und Alonso: So läuft die Bayern-Meisterparty

Kommentare