Wer war gut, wer nicht?

"Tindern" Sie die FCB-Stars nach der Pleite bei Atlético

+
Thiago (l.) und Juan Bernat (r.) attackieren Atléticos Saul Niguez.

München - Der FC Bayern unterliegt Atlético Madrid im CL-Halbfinale mit 0:1. Wer war gut, wer nicht? Bewerten Sie die Leistung und tindern Sie die Bayern-Stars!

75 Minuten guter Fußball reichten dem FC Bayern nicht bei Atlético Madrid, am Ende verloren die Roten mit 0:1 (0:1). Wie schon beim Aus gegen Real Madrid (2014) und den FC Barcelona (2015) verpassten es die Bayern trotz einer Steigerung in der Schlussphase erneut, in der ersten Partie das so wichtige Auswärtstor zu erzielen. Den entscheidenden Treffer des Abends erzielte der 21 Jahre alte Saul Niguez (11. Minute) nach einem tollen Sololauf, der bezeichnend war für das zu körperlose Spiel der Münchner.

Wie bewerten Sie die Leistungen der Bayern-Stars? Mit wem waren Sie zufrieden, wer gefiel ihnen auf dem Rasen gar nicht? Bewerten Sie jetzt hier die Spieler auf "Tinder-Art"! Auf einem Touchscreen wischen Sie nach rechts für gut und nach links für schlecht. Am PC müssen Sie einfach auf die Symbole unter dem Bild klicken.

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Gerüchten um Toljan: Jetzt meldet sich Ancelotti zu Wort
Nach Gerüchten um Toljan: Jetzt meldet sich Ancelotti zu Wort
FC Bayern gegen FC Arsenal: So sehen Sie das Testspiel in Shanghai heute live im TV und im Live-Stream
FC Bayern gegen FC Arsenal: So sehen Sie das Testspiel in Shanghai heute live im TV und im Live-Stream
Konkurrenz, Ablöse und Uli Hoeneß: Jetzt spricht FCB-Neuzugang Tolisso
Konkurrenz, Ablöse und Uli Hoeneß: Jetzt spricht FCB-Neuzugang Tolisso
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“
Rauball wundert sich über Hoeneß-Aussagen: „Klein wenig überrascht“

Kommentare