Audi Cup: Torflut beim Manchester City gegen AC Mailand

1 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
2 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
3 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
4 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
5 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
6 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
7 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.
8 von 21
Manchester City hat durch ein 5:3 gegen den AC Mailand das Finale des Audi Cups in München erreicht. Kurios: Die Engländer führten nach einer knappen halben Stunde schon mit 5:0 - zur Pause stand das Endergebnis dann nach einer kleinen Aufholjagd der Italiener bereits fest.

Auch interessant

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.