"Pierre entwickelt sich sehr gut"

Augsburg will Höjbjerg halten

+
Pierre-Emile Höjbjerg (l.) im Spiel gegen Bayern.

Augsburg - Der FC Augsburg will den von Rekordmeister Bayern München ausgeliehenen Dänen Pierre-Emile Höjbjerg gerne über die Saison hinaus behalten.

„Pierre entwickelt sich sehr gut. Die Gespräche mit dem FC Bayern werden erst nach der Saison stattfinden. Wir sind natürlich interessiert, dass er über die Saison hinaus in Augsburg bleibt“, sagte Manager Stefan Reuter bei Sky.

Der 19 Jahre alte Mittelfeldspieler war in der Winterpause vom deutschen Meister nach Augsburg gewechselt, um mehr Spielpraxis zu erhalten. In München besitzt er noch einen Vertrag bis Juni 2018.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Transfergerüchte und aktuelle News: Welche Spieler holt der FC Bayern München 2017?
Ancelotti nach Vancouver: Bayern-Coach hat vor allem eine Sache vor
Ancelotti nach Vancouver: Bayern-Coach hat vor allem eine Sache vor
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“
Hummels hilft in Afrika: „Macht mich tief betroffen“

Kommentare