Spanien-Zeitung enthüllt Scoutpapier

Geheimliste: Diese FCB-Stars stehen bei Barca auf dem Zettel

+
David Alaba (l.) und Douglas Costa (r.) sind auf der geheimen Scoutingliste des FC Barcelona.

München - Noch hat der FC Barcelona eine Transfersperre abzusitzen. Aber ab Januar 2016 können die Katalanen wieder Spieler kaufen und sie sofort einsetzen. Wie nun bekannt wurde, stehen vier FCB-Profis auf der Shopping-Liste.

"El Tridente" zaubert beim FC Barcelona seit über einem Jahr. Allerdings werden zwei der drei Ausnahmestürmer nicht jünger: Messi und Suarez nähern sich der 30 Lenzen. Kapitän Andres Iniesta ist bereits darüber. Höchste Zeit für den spanischen Triple-Sieger, den Spielermarkt zu sondieren.

Die spanische Zeitung "Mundo Deportivo" hat nun die geheime Scouting-Liste des FC Barcelona enthüllt: Darauf stehen rund 30 Spieler aus den europäischen Ligen - keiner älter als 25. Neben vier Dortmundern (Reus, Gündogan, Januzaj und Weigl) sind selbstverständlich auch einige Kicker des FC Bayern heiß begehrt. Wie das Blatt meldet werden David Alaba, Douglas Costa und Mario Götze intensiv beobachtet und bei entsprechender Leistung umworben.

Besonders pikant: Ex-Barca-Spieler Thiago Alcantara steht ebenfalls auf dem Papier. Der 24-jährige Spanier verließ die Katalanen vor zwei Jahren gen München, nachdem er wenig Perspektiven hinter Iniesta und Xavi gesehen hatte. Anscheinend plant der spanische Meister eine Rückhol-Aktion. Thiago verlängerte aber vor kurzem erst bis zum Jahr 2019 beim FC Bayern.

Was ebenfalls - zumindest auf den ersten Blick - überrascht: Es sind zahlreiche Profis auf der Liste, die in der niederländischen Eredevise angestellt sind. Besonders bei der Talent-Schmiede Ajax Amsterdam sind einige hochgehandelte Talente dabei: Viktor Fischer oder Davy Klaassen.

ms

Auch interessant

Meistgelesen

Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Bayern-Bosse: "Jetzt geht's los auf dem Transfermarkt"
Transfergerücht: Mbappé zum FC Bayern? Juventus steigt ein
Transfergerücht: Mbappé zum FC Bayern? Juventus steigt ein
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Lahm zum Abschied in die Hall of Fame des FC Bayern aufgenommen
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer
Diese fünf Baustellen warten auf den FC Bayern im Sommer

Kommentare