Bei Rosenheim klingelt die Kasse

Schweini-Wechsel: Amateurklub-Boss plaudert genaue Ablöse aus

+
Bastian Schweinsteiger wurde beim TSV 1860 Rosenheim ausgebildet, ehe er zum FC Bayern wechselte.

Rosenheim - Der Wechsel von Bastian Schweinsteiger vom FC Bayern zu Manchester United lässt nun auch beim TSV 1860 Rosenheim die Kasse klingeln. Warum ist das so? Und wie viel kassierten die Münchner?

Für die Dienste von Bastian Schweinsteiger überwies Manchester United im Juli 2015 neun Millionen Euro an den FC Bayern München. Aber auch in einem anderen oberbayerischen Ort lässt dieser Transfer die Kasse klingeln. Nämlich beim TSV 1860 Rosenheim.

Warum, das erklärt Rosenheims Fußball-Finanzvorstand Sandro Sacco dem Internet-Portal beinschuss.de: "Als Verein, der Bastian Schweinsteiger ausgebildet hat, steht uns nach den FIFA Statuten bei einem Wechsel ins Ausland ein sogenannter Solidaritätsbeitrag zu. Diesen haben wir jetzt bei Manchester United geltend gemacht."

Nach Angaben Saccos liefen die Gespräche darüber direkt mit der Rechtsabteilung des englischen Rekordmeisters, wobei der DFB dem TSV zur Seite stand. Anhand der Abslösesumme und der Dauer der Vereinsausbildung ab dem 12. Lebensjahr wurde die Summe berechnet, die 1860 Rosenheim nun zusteht.

"Die Ablösesumme für Bastian Betrug 9 Millionen Euro und uns wurden 2 Jahre angerechnet", erklärt Sacco. "Die Auszahlung erfolgt in zwei Raten, beim Verein bleiben abzüglich Beratungs- und Rechtskosten jeweils 19.000 Euro. Die erste Rate ist im August bereits eingegangen."

Das Geld aus England soll beim TSV 1860 Rosenheim in die "qualitativ hochwertige fußballerische Ausbildung" fließen.

fw

auch interessant

Meistgelesen

Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Hoeneß berichtet erschütternde Details aus seiner Knast-Zeit
Abwerbeversuch durch FC Bayern: Darum blieb Neuhaus bei 1860
Abwerbeversuch durch FC Bayern: Darum blieb Neuhaus bei 1860
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Sammer: Anruf bei Hoeneß nach öffentlicher Kritik
Medien: Alonso will seine Karriere im Sommer beenden
Medien: Alonso will seine Karriere im Sommer beenden
<center>Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l</center>

Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l

12,35 €
Höfer1 - Pinot Sekt brut 0,75 l
<center>Magnet mit Kuhflecken</center>

Magnet mit Kuhflecken

3,95 €
Magnet mit Kuhflecken
<center>Brotzeit-Brettl "Brotzeit"</center>

Brotzeit-Brettl "Brotzeit"

4,85 €
Brotzeit-Brettl "Brotzeit"
<center>Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l</center>

Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

14,35 €
Wiesn Editionskrug Nr.1 "Gronemeyer-Schilz" 0,5l

Kommentare