Besuch von besonderem Fan

Große Geste von Schweinsteiger

Bastian Schweinsteiger mit seinem Fan Noel und Bruder Tobias.

München - Bastian Schweinsteiger ist eine Führungspersönlichkeit auf und abseits des Platzes. Das bewies er wieder einmal am Donnerstag mit einer großartigen Geste.

Ganz langsam arbeitet Bastian Schweinsteiger auf sein Comeback beim FC Bayern hin. Seine Patellasehne hindert ihn derzeit an großen Belastungen. Deswegen hat er aber Zeit für große Gesten abseits des Platzes.

Auf seiner Facebook-Seite postete er am Donnerstag zweiBilder, auf denen er und sein Bruder Tobias mit einem besonderen Fan zu sehen sind. Noel ist an beiden Armen und Beinen amputiert, was ihn jedoch nicht hindert, selber Fußball zu spielen. Er ist ein großer Fan des FC Bayern und besuchte am Donnerstag das Trainingsgelände der Roten in München.

Und nicht nur das: Er wurde offenbar von Tobias Schweinsteiger am Donnerstag auch abgeholt und wieder nach Hause gebracht. Auf seiner Facebook-Seite teilte Noel seine Erinnerungen an diesen nur schwer vergesslichen Tag mit seinen Fans.

Der neue DFB-Kapitän Schweinsteiger drückte in seinem Post seine Bewunderung für seinen mutigen Fan aus: "Hatten heute auf dem Trainingsgelände einen Gast zu Besuch, über den ich mich sehr gefreut habe: Noel! Ein ganz großes Vorbild für uns alle!"

Darunter postete er einen Link zu einem Musikvideo, das der Rapper MC Bilal zu Ehren von Noel aufgenommen hat.

bix

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
„Ich bin traurig“: Dieser Weltklasse-Kicker wird Lahm vermissen
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor
Termine bekannt: So bereiten sich die Bayern auf die nächste Saison vor

Kommentare