Bundesliga 20. Spieltag

So sehen Sie Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern jetzt live im TV und im Live-Stream

+
Arjen Robben (l.) erzielte im Hinspiel den 3:0 Endstand für den FC Bayern.

Leverkusen - Das Topspiel des 20. Spieltags steigt in der BayArena. Leverkusen empfängt den FC Bayern. So verfolgen Sie die Partie jetzt live im TV, im Live-Stream und im Live-Ticker.

Update vom 18. März 2016: Kann der 1. FC Köln den Rekordmeister auf dem Weg zur 26. Schale stoppen? Am Samstag müssen die Bayern im Rhein Energie Stadion ran. Wir haben bereits zusammengefasst, wie Sie das Spiel 1. FC Köln gegen den FC Bayern live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 1. März 2016: Englische Woche in der Bundesliga: Der FC Bayern empfängt am Mittwoch Mainz 05. Wir sagen Ihnen, wie Sie das Bundesliga-Spiel zwischen Bayern und Mainz live im TV und im Stream verfolgen können.

Update vom 19. Februar 2016: Der FC Bayern spielt am Samstag gegen den SV Darmstadt 98. Damit Sie die Partie live im TV und im Stream verfolgen können, haben wir für Sie zusammengefasst, wo Sie das Spiel Bayern gegen Darmstadt sehen können.

Update vom 13. Februar 2016 : Am Sonntag muss der FC Bayern zu seinem "Angstgegner" reisen. Der FCA konnte in den vergangenen vier Partien immerhin zweimal gegen die Münchner gewinnen. Wie Sie die Bundesliga-Partie live und im Stream anschauen können, lesen Sie hier.

Update vom 9. Februar 2016: Im Viertelfinale des DFB-Pokals trifft der FC Bayern München am Mittwoch auf den VfL Bochum. Wie Sie die Partie im DFB-Pokal live und im Stream anschauen können, lesen Sie hier.

Update vom 8. Februar 2016: Im DFB-Pokal stehen die Viertelfinals an. Im Duell der Erstligisten wollen sowohl Bayer Leverkusen als auch Werder Bremen ins Halbfinale einziehen. Hier erfahren Sie, wo Sie das DFB-Pokal-Viertelfinale live im TV und im Stream verfolgen können.

Der deutsche Rekordmeister lässt sich auch von einer Maulwurf-Affäre und Personalmangel in der Abwehrzentrale nicht aufhalten. Dank der beiden Erfolge nach der Winterpause marschiert der FC Bayern in Siebenmeilenstiefeln zur vierten Meisterschaft in Folge. Doch nach den Siegen gegen den Hamburger SV und die TSG Hoffenheim ist das Gastspiel der Münchner in der BayArena der erste echte Gradmesser für die Elf von Trainer Pep Guardiola.

Denn auch Bayer Leverkusen ist ordentlich in die zweite Saisonhälfte gestartet. Einem Remis gegen Hoffenheim folgte ein überzeugendes 3:0 gegen Hannover zum Rückrundenauftakt. Dadurch ist die Werkself wieder auf Tabellenplatz 4 vorgerückt. So gut war die Schmidt-Elf seit dem 2. Spieltag - damals auf Rang drei - nicht mehr platziert. In der Bundesliga haben die Nordrhein-Westfalen in ihren letzten sieben Partien nur eine Niederlage kassiert.

Anstoß der Partie ist am Samstag um 18:30 Uhr. In unserem TV-Guide erfahren Sie, wo Sie die Begegnung verfolgen können. 

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt live im Pay-TV auf Sky

Da die exklusiven Übertragungsrechte der Fußball-Bundesliga beim Pay-TV-Sender Sky liegen, ist das Gastspiel des FC Bayern in der BayArena ausschließlich beim Bezahlsender live zu sehen. Die Vorberichterstattung startet bereits um 17.30 Uhr auf Sky Bundesliga 1 und Sky Bundesliga HD 1. Moderator Sebastian Hellmann führt gemeinsam mit den Experten Lothar Matthäus, Didi Hamann und Christoph Metzelder durch die Sendung. Rechtzeitig zum Anpfiff übernimmt Kommentator Kai Dittmann.

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt im Live-Stream mit SkyGo

Allen Sky-Abonnenten mit Bundesliga-Paket steht der Live-Stream-Service SkyGo kostenlos zur Verfügung. Dadurch können die Kunden des Bezahlsenders das Spiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern auch von unterwegs auf ihrem Laptop, Smartphone oder Tablet verfolgen. Für mobile Endgeräte steht zur vereinfachten Bedienung die SkyGo-App zur Verfügung. Alle Apple-Nutzer müssen dafür den iTunes-Store aufsuchen. Besitzer von Android-Geräten finden die App im Google Play Store. Allerdings funktioniert SkyGo noch nicht auf allen Geräten mit Android-Betriebssystem.

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt live im Sportradio Sport1.fm

Fans ohne Sky-Abo, die sich für das Topspiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern interessieren, haben eine weitere Möglichkeit, das Spiel 90 Minuten live zu verfolgen. Und zwar mit Sport1.fm. Über den hausinternen Radiokanal des Sportsenders Sport1 können Fußballfans die Partie zwischen der Werkself und den Münchnern zumindest live mithören. Für den vereinfachten Zugriff auf die mobilen Endgeräte wie Smartphone und Tablet können die Nutzer die Sport1.fm-App je nach Bedarf bei iTunes oder im Google-Play-Store herunterladen.

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Bundesliga jetzt im Live-Stream ohne Sky und Sport1

Im Netz erfahren Fußball-Fans recht unkompliziert, auf welchen Adressen von (meist ausländischen) Live-Stream-Angeboten die Top-Spiele zu sehen sind. So auch zu dem Bundesliga-Spiel zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern. Dabei sollte man bedenken, dass in den meisten Fällen die Bild-Qualität deutlich schlechter ist als beim Live-Stream von SkyGo. Zudem gibt es in der Regel keinen deutschen Kommentar, dafür aber jede Menge Werbung. Darüber hinaus ist die rechtliche Lage solcher Live-Streams nach wie vor umstritten. Wer auf Nummer sicher gehen will, der kann sich an unserer Liste an legalen und kostenlosen Live-Streams orientieren. 

In der Saison 2015/2016 gibt es sogar die Möglichkeit, einen kostenlosen Live-Stream der Bundesliga in HD-Qualität zu nutzen. Grund dafür sind die Übertragungsrechte eines Anbieters aus Indien. Was genau hinter diesem Angebot steckt und wie Sie bei Star Sports das Spiel zwischen Leverkusen und Bayern sehen können, haben wir in einem Extra-Artikel zusammengefasst.

Wichtig: Für sämtliche Live-Streams empfiehlt sich eine stabile WLAN-Verbindung, da die Streams erfahrungsgemäß eine große Datenmenge verbrauchen. Denn wenn das Kontingent eines herkömmlichen Mobilfunkvertrags aufgebraucht ist, drosselt der Anbieter das Datenvolumen dramatisch und das Streamen auf mobilen Geräten ist nicht mehr möglich. Wer dann noch schnell im Netz surfen will, muss ein Datenkontingent hinzukaufen.

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Zusammenfassungen im Free-TV

Wer keine dieser Optionen wahrnehmen kann oder möchte, muss sich ein wenig gedulden, bis im Free-TV eine Zusammenfassung der Begegnung zwischen Bayer Leverkusen und dem FC Bayern zu sehen ist. Die erste Möglichkeit bietet das ZDF. Ab 23 Uhr überträgt der öffentlich-rechtliche Sender das aktuelle Sportstudio, moderiert von Jochen Breyer. Einen ausführlichen Spielbericht zeigt zudem Sport1 in der Sendung Bundesliga pur am Sonntag ab 9:30 Uhr.

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Das Bundesligaspiel jetzt bei uns im Live-Ticker

Wie gewohnt können Sie den Auftritt des FC Bayern bei uns im Live-Ticker verfolgen. Wir versorgen Sie vor, während und nach dem Gastspiel der Münchner in der BayArena mit allen wichtigen Informationen. Im Anschluss finden Sie bei uns die besten Bilder der Begegnung, die Noten der Bayern-Spieler sowie einen ausführlichen Spielbericht.

Bayer Leverkusen gegen den FC Bayern: Die letzten zehn Begegnungen

Saison

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

2015/16

29.08.15

Bundesliga, 3. Spieltag

FC Bayern - Bayer Leverkusen

3:0

2014/15

02.05.15

Bundesliga, 31. Spieltag

Bayer Leverkusen - FC Bayern

2:0

2014/15

08.04.15

DFB-Pokal, Viertelfinale

Bayer Leverkusen - FC Bayern

3:5 n.E.

2014/15

06.12.14

Bundesliga, 14. Spieltag

FC Bayern - Bayer Leverkusen

1:0

2013/14

15.03.14

Bundesliga, 25. Spieltag

FC Bayern - Bayer Leverkusen

2:1

2013/14

05.10.13

Bundesliga, 8. Spieltag

Bayer Leverkusen - FC Bayern

1:1

2012/13

16.03.13

Bundesliga, 26. Spieltag

Bayer Leverkusen - FC Bayern

1:2

2012/13

28.10.12

Bundesliga, 9. Spieltag

FC Bayern - Bayer Leverkusen

1:2

2011/12

03.03.12

Bundesliga, 24. Spieltag

Bayer Leverkusen - FC Bayern

2:0

2011/12

24.09.11

Bundesliga, 7. Spieltag

FC Bayern - Bayer Leverkusen

3:0

deu 

Auch interessant

Meistgelesen

TV-Kritik: Was machen wir die nächsten drei Monate am Samstag?
TV-Kritik: Was machen wir die nächsten drei Monate am Samstag?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“
Kroos über Bayern-Rückkehr: „Wird nicht passieren“

Kommentare