Früher kommen und länger bleiben

FCB-Fans, aufgepasst! Spezial-Aktion bei Freiburg-Spiel

+
Bereits im vergangen Jahr gab es eine spektuläre Lichtershow in der Allianz Arena.

München - Für das letzte Heimspiel des Jahres gegen den SC Freiburg hat sich der FC Bayern etwas Besonderes für alle Stadionbesucher einfallen lassen. Das Kommen lohnt sich.

Auch der FC Bayern läutet die Weihnachtszeit ein. Beim letzten Heimspiel des Jahres am Dienstagabend gegen den SC Freiburg (Anstoß 20 Uhr) lautet das vom Verein ausgegebene Motto "Etwas früher ins Stadion kommen und etwas länger auf den Sitzen bleiben". Denn zum Abschluss verteilt der Rekordmeister an alle Arena-Besucher vor dem Anpfiff an den Eingängen einen Gutschein für einen Gratis-Glühwein bzw. -Punsch, der an den entsprechenden Glühweinständen eingelöst werden kann.

Und wenn der Schlusspfiff der Partie ertönt ist, erstrahlt die Arena in weihnachtlichem Licht. Einer von Bayerns Werbepartnern führt eine funkelnde Lasershow durch - na dann: Frohe Weihnachten!

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vidal: „Ich muss pausieren, zwei bis drei Wochen“
Vidal: „Ich muss pausieren, zwei bis drei Wochen“
Nach FCB-Stotterstart: Mister, wir hätten da ein paar Fragen ...
Nach FCB-Stotterstart: Mister, wir hätten da ein paar Fragen ...
Lewandowski: Ein Tor wie aus einem Zeichentrick - „Wer kann des?“
Lewandowski: Ein Tor wie aus einem Zeichentrick - „Wer kann des?“
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg
Ticker: Aus! Lewandowski besiegt Freiburg

Kommentare