Chilene vor seinem Debüt

Vidal reist mit nach Wolfsburg

+
Arturo Vidal.

München - Bayern-Neuzugang Arturo Vidal könnte bereits am Samstag im Supercup beim VfL Wolfsburg sein Debüt für die Münchner geben.

Der Chilene machte sich am Freitag wie erwartet mit seinen neuen Teamkollegen auf den Weg nach Niedersachsen, wie der deutsche Fußball-Rekordchampion auf seiner Internetseite mitteilte. Zuvor hatte Trainer Pep Guardiola noch offengelassen, ob er Vidal sofort mitnimmt.

"Durch die Copa America hat er viel Zeit verloren", hatte der Bayern-Trainer auf den Trainingsrückstand des 28-Jährigen hingewiesen. Grundsätzlich werde Vidal der Mannschaft aber „mit einer Qualität, seiner Erfahrung und seinem Charakter weiterhelfen. Ich bin sehr glücklich, dass er hier ist.“

Die Bayern hatten den Mittelfeldprofi am Dienstag für eine Ablöse von 37 Millionen Euro von Juventus Turin verpflichtet.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hummels über seine Zeit fern von München: „Ich hab‘ unglaublich viel verpasst“
Hummels über seine Zeit fern von München: „Ich hab‘ unglaublich viel verpasst“
Badstuber nach Schalke? Daran hakt es noch
Badstuber nach Schalke? Daran hakt es noch

Kommentare