Robben, Ribéry und Rode fehlen

Bilder von der Säbener: Training ohne Drei - Thiago wieder im Einsatz

1 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
2 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
3 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
4 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
5 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
6 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
7 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.
8 von 54
Gute Laune beim öffentlichen Teamtraining am Dienstag! Allerdings konnten Arjen Robben und Franck Ribéry nur individuell trainieren. Youngster Sinan Kurt musste das Training mit Kniebeschwerden abbrechen.

München - Franck Ribéry, Arjen Robben und Sebastian Rode konnten am Dienstagvormittag lediglich individuell trainieren. dafür mischte der so lange verletzte Thiago auch wieder mit. Youngster Sinan Kurt klagt über Kniebeschwerden und muss vorzeitig abbrechen.

Robben (eingeklemmter Nerv) und Ribéry (Stauchung im Sprunggelenk) absolvierten ein individuelles Programm auf dem Rasen. Sebastian Rode (Fußprobleme), Claudio Pizarro und Gianluca Gaudino (beide muskuläre Probleme) blieben im Leistungszentrum.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Dreimal die 2, zweimal die 3, viermal die 4 und eine 5 - Bayern knockt Wolfsburg spät aus
Dreimal die 2, zweimal die 3, viermal die 4 und eine 5 - Bayern knockt Wolfsburg spät aus

Kommentare