"Große Lust"

Bayern-Coach Guardiola freut sich auf USA-Reise

+
Pep Guardiola.

München - Pep Guardiola blickt der USA-Reise des FC Bayern München schon mit Vorfreude entgegen.

Pep Guardiola blickt der USA-Reise des FC Bayern München schon mit Vorfreude entgegen. „Wir reisen mit großer Lust in die USA, das ist ein großes Land und wir freuen uns schon sehr darauf“, sagte der Trainer des deutschen Fußball-Rekordmeisters am Mittwoch auf der Internetseite des Vereins. Am kommenden Mittwoch startet der Club den Trip nach Nordamerika.

Neben Trainingseinheiten und repräsentativen Terminen stehen in den Staaten auch zwei Testspiele an: am 1. August (02.00 Uhr MESZ) in New York gegen Chivas Guadalajara aus Mexiko sowie am 7. August (03.30 Uhr MESZ) in Portland gegen eine Allstar-Auswahl der nordamerikanischen Major League Soccer. „Das sind zwei gute Tests für meine Mannschaft“, sagte Guardiola.

Die sechs deutschen Weltmeister in Diensten des FC Bayern, Manuel Neuer, Philipp Lahm, Bastian Schweinsteiger, Jérôme Boateng, Thomas Müller und Mario Götze, werden erst während des fünftägigen Aufenthalts in Portland zum Team stoßen. Dann werden auch die beiden Halbfinal-Teilnehmer Arjen Robben und Dante wieder bei der Mannschaft erwartet.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab
Comeback-Pläne: Ribéry gibt Versprechen ab

Kommentare