Coordes soll Spielebeobachter werden

+
Egon Coordes war von 1988 bis Oktober 1991 Co-Trainer bei den Bayern.

München - Zur Zeit ist Marcel Bout beim FC Bayern München für die Spielebeobachtung zuständig. Das soll sich in der nächsten Saison ändern: Egon Coordes soll diesen Posten übernehmen.

Egon Coordes, derzeit als Scout für Bayern München aktiv, soll beim Fußball-Rekordmeister in der kommenden Saison als Spielebeobachter in den Trainerstab von Jupp Heynckes rücken. Das berichtet das Fachmagazin kicker. Der 66 Jahre alte Coordes war unter Heynckes in dessen erster Bayern-Zeit von 1988 bis Oktober 1991 Co-Trainer. Er würde Marcel Bout beerben, der derzeit die Gegner der Münchner analysiert.

Der FC Bayern wird in Europa immer beliebter: Die Rangliste

Eine Untersuchung des Marktforschungsunternehmens Sport+Markt hat die beliebtesten Vereine Europas festgestellt. Platz 28: Borussia Dortmund (4,2 Millionen Fans) © Getty
Platz 26: Hamburger SV (4,5) © Getty
Platz 23: Werder Bremen (4,9) © Getty
Platz 21: FC Schalke 04 (5,0) © Getty
Platz 20: Dynamo Kiew (5,3) © Getty
Platz 19: AS Rom (6,0) © dpa
Platz 18: Fenerbahce Istanbul (6,1) © Getty
Platz 17: Olympique Lyon (6,6) © dpa
Platz 16: Galatasaray Istanbul (6,8) © Getty
Platz 15: Ajax Amsterdam (7,1) © Getty
Platz 14: Olympique Marseille (7,8) © Getty
Platz 13: Spartak Moskau (9,0) © Getty
Platz 12: ZSKA Moskau (10,5) © dpa
Platz 11: Zenit St. Petersburg (12,6) © Getty
Platz 10: Juventus Turin (13,1) © Getty
Platz 9: FC Liverpool (16,4) © Getty
Platz 8: Inter Mailand (17,5) © Getty
Platz 7: AC Mailand (18,4) © Getty
Platz 6: FC Arsenal (20,3) © dpa
Platz 5: FC Bayern München (20,7) © Getty
Platz 4: FC Chelsea (21,4) © Getty
Platz 3: Manchester United (30,6) © Getty
Platz 2: Real Madrid (31,3) © Getty
Platz 1: FC Barcelona (57,8) © Getty

Die Bayern wollten die Personalie auf SID-Anfrage jedoch nicht bestätigen. „Im Moment stehen nur zwei Assistenten für Jupp Heynckes fest, und das sind Peter Hermann und Hermann Gerland. Ansonsten ist noch keine Personalentscheidung gefallen. Das wird alles erst nach dem Ende der Saison besprochen“, sagte Mediendirektor Markus Hörwick.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Ticker: Kung-Fu-Müller, Sechs-Tore-Drama! FC Bayern ist Gruppensieger
Ticker: Kung-Fu-Müller, Sechs-Tore-Drama! FC Bayern ist Gruppensieger
Live-Ticker: Kovac deutet Rotation an - Ein Spieler fällt für die nächsten drei Partien aus
Live-Ticker: Kovac deutet Rotation an - Ein Spieler fällt für die nächsten drei Partien aus
Lamborghini vs. Trabbi: H96-Spieler mit kuriosem Vergleich - Bayerns Sieg „fast zu wenig“ für Kovac 
Lamborghini vs. Trabbi: H96-Spieler mit kuriosem Vergleich - Bayerns Sieg „fast zu wenig“ für Kovac 
Champions-League-Auslosung: So reagieren FC Bayern und Jürgen Klopp auf das Hammer-Los
Champions-League-Auslosung: So reagieren FC Bayern und Jürgen Klopp auf das Hammer-Los

Kommentare