Vor dem Duell mit dem AS Rom

Bayern-Fans nehmen spanische Treppe ein

Rom - Die mitgereisten Fans des FC Bayern freuen sich auf ein Top-Spiel in der italienischen Hauptstadt. Vor der Partie in Rom nehmen sie die spanische Treppe ein, die Stimmung ist bestens.

Zahlreich sind die Bayern-Fans nach Rom gereist um den FCB im Duell gegen den AS Rom zu unterstützen. Dabei hoffen die Münchner auf den dritten Sieg im dritten Spiel der Champions-League-Gruppenphase. Wenige Stunden vor dem Anpfiff der Partie wurde die spanische Treppe von ihnen eingenommen und in eine Art römische Südkurve verwandelt.

Insgesamt sind ca. 5.000 Fans aus München in der italienischen Hauptstadt und unterstützen die Bayern. Heißt für die Profis: "Kämpfen und Siegen", damit der mitgereiste Fan-Anhang auch nach der Partie so feiern kann.

auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Sammer froh über Trennung - Spitze gegen Hoeneß
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Hackenberg über Bayern: „Die sprechen alle Deutsch!“
Tanner zum FC Bayern? „Es gab schon mal Kontakt“
Tanner zum FC Bayern? „Es gab schon mal Kontakt“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“
Systemfrage nervt Müller: „Lasst doch die Kirche im Dorf“

Kommentare