1. tz
  2. Sport
  3. FC Bayern

Bayern-Fans: Randale auf Schalke

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Auf Schalke gab es Rangeleien zwischen Polizei und Bayern-Fans. © dpa

Gelsenkirchen - Unangenehmer Zwischenfall beim Spiel der Bayern in der Schalke Arena: Eine gute halbe Stunde nach dem Anpfiff marschierte plötzlich eine Hundertschaft der Polizei in den Bayern-Fanblock ein, es kam zu Handgreiflichkeiten.

Der Grund: Einige Randalierer unter den Bayern-Fans sollen gegen eine Scheibe getreten haben, dieser einen Riss zugefügt haben. Die Bayern-Fans sagen, der Riss sei schon vorher in der Scheibe gewesen, der Schalker Sicherheitsdienst behauptet, die Bayern-Fans seien der Verursacher gewesen. Verletzt wurde bei den Rangeleien aber niemand.

Bayern-Pleite auf Schalke: Sechs Mal Note 5

Auch interessant

Kommentare