Meistersause

Bayern-Feier im Postpalast: Bilder der Party-Nacht

FC Bayern München Meisterfeier
1 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
2 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
3 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
4 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
5 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
6 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
7 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.
FC Bayern München Meisterfeier Postpalast
8 von 82
Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.

München - Nach der Meisterfeier auf dem Marienplatz hat es der FC Bayern auf der internen Meisterfeier im Münchner Postpalast krachen lassen. Hier sehen Sie die Bilder der Sause.

Nach der großen Party mit den Fans gimng es für die Spieler des FC Bayern, das Trainerteam, die Verantwortlichen und Mitarbeiter des Rekordmeisters zur Meisterfeier in den Postpalast. Außen bewachten Bodyguards die Eingänge. Drinnen ging richtig die Post ab. Ministerpräsident Horst Seehofer, der zuvor noch beim Europaparteitag der CSU in der Nürnberger Messe gesprochen hatte, war auch in die Landeshauptstadt gekommen. Bei der Meister-Party lachte der Ministerpräsident unter anderem mit Thomas Müller und Philipp Lahm. Außerdem schüttelte Seehofer die Hände von Ex-Präsident Uli Hoeneß sowie von Meister-Trainer Pep Guardiola.

Live-Ticker zur Meisterfeier zum Nachlesen

Sein erstes Mal mit der Meisterschale war für Pep Guardiola „speziell“. Aber nach seiner ersten Bierdusche als Meistertrainer in der Fußball-Bundesliga, die „kalt“ war und „in den Augen brannte“, fühlte sich der Katalane spätestens bei seiner Premiere in bayerischer Tracht auf dem Münchner Rathausbalkon heimisch beim FC Bayern.

„Ich liebe Euch, ich bin ein Münchner, mia san mia“, rief der 43-Jährige am Samstagabend den rund 15 000 jubelnden Anhängern zu. Und Guardiola versprach den Fans auf dem Münchner Marienplatz bei seiner kurzen Ansprache auch gleich noch, dass seine Spieler am kommenden Samstag im DFB-Pokalfinale gegen Borussia Dortmund für sie kämpfen und spielen werden.

Bis Montagnachmittag gab Guardiola seinen Spielern frei, um sich von den Strapazen der Bundesliga-Saison und den Feierlichkeiten zu erholen. Dann startet er den Countdown für das Pokalfinale. Auch die gegen Stuttgart angeschlagen fehlenden Lahm, Ribéry und Götze wollen dann wieder dabei sein, ebenso die gegen den VfB verletzt ausgewechselten Bastian Schweinsteiger (Knie) und Mario Mandzukic (Fuß). „Wir werden alles reinlegen“, versprach Robben für die letzte Woche einer Saison, die für ihn bereits „super“ war.

fro/dpa

Auch interessant

Meistgesehen

Von Neuer bis Lewandowski: Das sind die Schulabschlüsse der Bayern-Stars
Von Neuer bis Lewandowski: Das sind die Schulabschlüsse der Bayern-Stars
Von einem 15-Jährigen entworfen: FC Bayern präsentiert Champions-League-Trikot
Von einem 15-Jährigen entworfen: FC Bayern präsentiert Champions-League-Trikot

Kommentare