Aber näher an Benfica dran

Bayern-Gegner Porto nur Remis auf Madeira

Funchal - Bayerns nächster Champions-League-Gegner FC Porto hat in der portugiesischen Meisterschaft einen Zähler auf Spitzenreiter Benfica Lissabon gutgemacht.

Cristian Tello bringt Porto in Führung.

Mit dem 1:1 (1:0) bei Nacional Funchal verpasste es der Tabellen-Zweite am Samstagabend allerdings, den Rückstand auf den Erzrivalen auf der Hauptstadt sogar bis auf einen Punkt zu verkürzen. Benfica verlor 1:2 (1:0) bei Rio Ave Vila de Conde. Porto ging auf der Insel Madeira in der 45. Minute zwar durch den Spanier Cristian Tello in Führung, kassierte aber noch den Ausgleich durch Wagner (62.). Der FC Porto ist am 15. und 21. April Gegner des FC Bayern im Viertelfinale der Champions League.

dpa

Bayern-Gegner Porto im Porträt: Gefahr im Sturm

Bayern-Gegner FC Porto im Porträt: Gefahr im Sturm

Rubriklistenbild: © AFP

Auch interessant

Meistgelesen

TV-Kritik: Was machen wir die nächsten drei Monate am Samstag?
TV-Kritik: Was machen wir die nächsten drei Monate am Samstag?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Erste Spieler-Fotos von neuem Bayern-Heimtrikot aufgetaucht?
Meisterfeier des FC Bayern: Uli Hoeneß kündigt „Granaten“-Transfers an
Meisterfeier des FC Bayern: Uli Hoeneß kündigt „Granaten“-Transfers an
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 
„Satt und müde“: So lautet die Saisonbilanz der Bayern-Fans 

Kommentare