Ribéry trifft

Bayern II nur mit Heim-Remis gegen Schweinfurt

+
Steven Ribéry traf für die "kleinen" Bayern gegen SChweinfurt.

München - Die Amateure des FC Bayern sind am Donnerstagabend im Regionalliga-Heimspiel gegen den FC Schweinfurt nicht über ein 2:2 hinausgekommen.

Patrick Weihrauch hatte die Münchner in der 21. Minute in Führung gebracht, doch noch vor der Pause kassierten die Gastgeber durch Tom Jackel den Ausgleich (43.).

In der zweiten Halbzeit das selbe Spiel: Zunächst erzielte Steven Ribéry die erneute Führung (58.), fünf Minuten später war es wiederum Jackel, der den Ausgleich besorgte.

Bayern II liegt damit mit 44 Punkten nach 22 Spielen auf Platz 3 der Tabelle, vier Punkte hinter dem Lokalrivalen TSV 1860 München, der aber ein Spiel weniger absolviert hat. Der Abstand auf Tabellenführer Würzburg (ebenfalls ein Spiel weniger) beträgt sechs Punkte.

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Neuer Versuch: Zidane will Alaba zu Real locken
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Goretzka: Angeblich gibt es eine Tendenz
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Nach Ancelotti-Trennung: Inter will Vidal im Winter holen
Janik Haberer: „Heynckes  wird Mannschaft das Bayern-Gen einimpfen“
Janik Haberer: „Heynckes  wird Mannschaft das Bayern-Gen einimpfen“

Kommentare