Bayern-Kapitän verletzt

Der Lahm-Schock in Bildern

1 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
2 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
3 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
4 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
5 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
6 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
7 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.
8 von 64
Schock bei Philipp Lahm! Der Kapitän des FC Bayern hat sich im Training verletzt und musste vom Platz gefahren worden. Später die Diagnose: Lahm hat sich das Sprunggelenk gebrochen.

München - Philipp Lahm ist am Dienstag verletzt vom Trainingsplatz gefahren worden. Hier sehen Sie die Bilder.

Auch interessant

Meistgesehen

Bayern fertigt Celtic ab: Sechs kriegen die Zwei
Bayern fertigt Celtic ab: Sechs kriegen die Zwei
Knapper Bayern-Sieg in Hamburg: Einmal Note 1, einmal die 5
Knapper Bayern-Sieg in Hamburg: Einmal Note 1, einmal die 5
FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei
FCB-Trainingsbilder: Vidal im Abschlusstraining dabei

Kommentare