Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Bahnhof Trudering gesperrt - Schienenersatzverkehr wird eingerichtet

Vor dem Kracher in der Champions League

Die tz ist schon in Madrid

+
Jose Carlos Lopez Menzel in Madrid.

Madrid - Es sind noch drei Tage bis zum Showdown im Estadio Vicente Calderon, wo der FC Bayern am Mittwoch bei Atletico Madrid antritt. Die tz ist aber jetzt schon in Madrid.

Rund ums Stadion lässt sich die Liebe der colchoneros für ihren Klub ausmachen. Überall Kinder im rotweißen Trikot, das Gesicht des Trainers Diego Simeone hängt in so gut wie jeder Bar, die Tickets für den Knaller gegen den Rekordmeister sindlängst vergriffen. „Es werden zwei enge Spiele, die Bayern sind schon ein gehöriges Kaliber“, so ein Fanshop-Mitarbeiter zur tz. „Aber wir packen das!“ Bayern-Trikots sind noch nicht zu sehen, bis Mittwoch ist ja noch Zeit… 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Erfüllen die Bosse ihm den Wunsch? Für diesen Spieler würde Heynckes sein „letztes Hemd geben“
Erfüllen die Bosse ihm den Wunsch? Für diesen Spieler würde Heynckes sein „letztes Hemd geben“
Vor Rückrundenstart: Sammer spricht über Heynckes-Zukunft bei Bayern
Vor Rückrundenstart: Sammer spricht über Heynckes-Zukunft bei Bayern
Tor-Spektakel bei Bayern-Test: Ribéry schnürt Dreierpack
Tor-Spektakel bei Bayern-Test: Ribéry schnürt Dreierpack
Bleibt Heynckes? Rummenigge verrät entscheidendes Detail in Trainerfrage
Bleibt Heynckes? Rummenigge verrät entscheidendes Detail in Trainerfrage

Kommentare