Spätes Geständnis

Diese Matthäus-Aussage dürfte Bayern-Fans stören

+
Lothar Matthäus.

München - Von 1984 bis 1988 und dann erneut von 1992 bis 2000 spielte Lothar Matthäus beim FC Bayern München. Eine engere Verbindung hat er trotzdem zu einem anderen deutschen Verein.

"Ich war nie Fan von Nürnberg oder Bayern München", sagte der Ex-Profi, der in Erlangen geboren wurde, nun in einem Interview mit dem "kicker".

Vor dem Duell zwischen Borussia Möchengladbach und Bayern München hält er zu der Mannschaft vom Niederrhein: "Ich habe einfach eine enge Verbindung zu dem Verein. Ich habe dort meine Karriere begonnen. Ohne Gladbach hätte es vielleicht keinen deutschen Weltfußballer gegeben", so Matthäus.

Schon seit Kindesbeinen an sei er Fan der Gladbacher gewesen und deshalb auch mit 18 zu dem Verein gewechselt.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Analyse: Darum bröckelt der Mythos Thomas Müller
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Ticker: Bayern-U19 verliert dramatisches Elferschießen
Supertalent Ante Coric: Einst sagte er dem FC Bayern ab - und jetzt?
Supertalent Ante Coric: Einst sagte er dem FC Bayern ab - und jetzt?
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng
Transferpläne: Zwei Profis können gehen - Ansage an Boateng

Kommentare